merken

Dippoldiswalde

WM-Saison startet ohne Bobpilot Walther

Der Altenberger ist nach einem Sturz erst einmal aus dem Rennen. Doch sein großes Ziel hat er fest im Visier.

Nico Walther. Hier war die Eiswelt noch in Ordnung.
Nico Walther. Hier war die Eiswelt noch in Ordnung. © Frank Baldauf

Es gibt sage und schreibe 16 Bobbahnen auf der Welt. Altenberg steht dabei in der Liste des Internationalen Bob- und Skeletonverbandes IBSF alphabetisch an erster Stelle. Es gäbe aber auch noch einen zweiten Grund, die Nummer eins zu sein.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden