merken
PLUS

Wo Fußballfans gemeinsam jubeln

Der Countdown zur Fußballweltmeisterschaft in Brasilien läuft. Heute Abend beginnt die Fußballsause mit dem Eröffnungsspiel Brasilien gegen Kroatien. Für alle, denen eine Reise nach Südamerika zu teuer...

Der Countdown zur Fußballweltmeisterschaft in Brasilien läuft. Heute Abend beginnt die Fußballsause mit dem Eröffnungsspiel Brasilien gegen Kroatien. Für alle, denen eine Reise nach Südamerika zu teuer ist, die die Spiele aber dennoch nicht allein zu Hause zuschauen wollen, gibt es in Neustadt mehrere Anlaufpunkte. Fußballfans können zum Beispiel im Biergarten der „Kugel“ in der Neustadthalle gemeinsam mitfiebern. Hier werden alle Spiele auf einer Großleinwand übertragen. Einzige Ausnahme sind die Partien, die erst nach Mitternacht angepfiffen werden. Der Eintritt ist jeweils frei.

Auch beim Jugend- und Freizeitklub in Langburkersdorf können sich fußballhungrige Fans treffen. In der „Arena“ am Mühlberg werden alle Spiele auf einer Großbildleinwand gezeigt. Auch hier wird kein Eintritt erhoben.

ELBEPARK Dresden
Der ELBEPARK bietet mehr
Der ELBEPARK bietet mehr

180 Läden, 5.000 kostenlose Parkplätze und zahlreiche Freizeitangebote sorgen für stressfreies und vergnügtes Einkaufen im ELBEPARK. Jetzt Angebote entdecken.

Beim Public Viewing mischt auch die Gaststätte „Börse“ am Neustädter Markt mit. Bei schönem Wetter wird im Biergarten eine Leinwand aufgestellt, auf der jedes einzelne WM-Spiel übertragen wird. Bei einem Sieg der deutschen Mannschaft gibt es zudem Freibier.

Auf der Götzingerhöhe werden nur die Deutschlandspiele sowie das Finale am 13. Juli öffentlich gezeigt. Auch hier gibt es eine Großbildleinwand, die bei schönem Wetter im Biergarten aufgestellt wird. Der Eintritt ist ebenfalls frei. (SZ/kal)