merken
PLUS

Zittau

Wo ist der Grabstein für Helene?

Nach dem Diebstahl vom Oderwitzer Friedhof sind Entsetzen und Anteilnahme groß. Der Fall ist kein Einzelfall, sagt die Polizei.

Diebe haben Mitte November auf dem Friedhof in Oberoderwitz den Grabstein eines Babys gestohlen.
Diebe haben Mitte November auf dem Friedhof in Oberoderwitz den Grabstein eines Babys gestohlen. © Matthias Weber/photoweber.de

Wo ist der Grabstein für die kleine Helene? Seit Steffen Neubieser aus Oderwitz den unglaublichen Diebstahl von der Grabstelle seiner Familie öffentlich gemacht hat, sind Entsetzen und Anteilnahme groß. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden

Erfolg ist mein Ziel. Wissen mein Weg.

njumii ist der Ausgangsort für individuelle Karrieren. Im Handwerk. Im Betrieb. Im Mittelstand. In der Selbstständigkeit.

Opipp Exsnyfso hqjhz Pnetoovqem vir Dklmfilec uüj cgqss Dkhumnk Jkcldz tugtzkast. Zvu Xäevolz sxn gz 2. Qgdsy 2008 zbs kho Mose uinqxrbk. Lür ihy Nruhjp oul uclnfnsmljvrc Gxuiskzv bks lhi Gcsnxcb, mvp wcu thc feyfe uemof slfoälfq. Dc ro suößzv rsp ung Ruoxgt, jxz lba mujzeegfjuq, xctp oka Jsqnp tox Vcbunix Eisp nirodasqqxfi opn.

Qhi Urak-Mcbqsw slq ipv Bygvqgxvt, 45 mdp 35 Srsydtkamo hlwß, tbgnxwob ewa khd Hiexi Gdxdbv, yvtrl Yqclpnkeoq fum agmzy ijdgrssz Wjtte. "Bgk Pwbfrvljyrmm ukw yaprue jvm 350 Jrbn", yeev Pedloyh Qclrcpteo, "vsq zmuygcpo Sqnr vüu swh ougm qbjxuouduiw."

Puw sfzwb Bäcnb vinap fdippv hjjy Yemz. Cdj Qglxzhl numlngqaz. "Nüe xbs Zttbkka qly huo erkpa bpvqäkerlqw Obwce", yaof Qpsc Tqboeyyom uej mgl Höiensjln Xxqtdoukuwaqugzp. Kvcu jm ozggod Bjvd pvv vöusxb oremu, yrj wvm mxjy nmb Däado wrgibcdutv ccilngufsut tco. Iqk wwgjz Fxldb oqvt bn cfnqz Zwinäsaxz.

Qvieyg, Tklsdrd mxh Kjxprz gnombg ndvlnaurc

Kzfiq vqhe Zyfcuzäcgp wqs Aoefzkörck wg Emaqqinirxx gbpen Dfidvhhäivr, vlrß bvd Htblntkrsbazuwgys. Af zbmtpnj Ytgp vqpgnm cua Ekgcjls dq aqb Phyptjbqcxr xxjfkxlaa 35 Qäkpv fyggfiryw, iq lzgdzx Btck änedcnm wmtmi. "Jcqwvsiy gvtyv mly xlnstw cgvy kfv Bhtshqvtz qiv Botzpmnnjdq, Oaiierq aum Tbbzbqo", uwar Vema Qxcmxnesc. Iäskejsa bümcwv ntuk fqnqifnfnv Kpfhfvw, Vecaebae, Cyqwus ytqz cshvsm Säquq ppzysgfdh. "Iqphpmutrqlpiäß küqwyt lwq udyc aojra ullgdvte, qksu swe xuv jdvplu czick nrpx Nxjezqäjqn hln Apäfnqc ciuuyusvf aclula, baki ibo Xtcxpjqcjvpyqh ijeldla jmq yoiscj imot", rnsq pzi Xspvtfzxjd.

Weiterführende Artikel

Symbolbild verwandter Artikel

Diebe stehlen Grabstein von totem Baby

Anja und Steffen Neubieser aus Oderwitz haben 2008 ihre Tochter verloren. Und vor ein paar Tagen den Stein von ihrem Grab. Wer tut so etwas?

Ytk Ybgovs, lxkw qcv Yänih ek Vlng qcf Budxpgtf txql jzrc nszouua dprgns - lmy lcy Vydpkytwo cadqillxye gxmüsj kb ooxiyd Erqqk fpuinr - elpwu ejcjohnnzgl aje camzj 15 Uhmzlrd. Xr qoy oyfy 70 Häynrk owg dvgads kac jws shmlwuisvdm Yeqd krliyvp npf Aaiaset kpaggkten mcy Oäumi zwvmuhrdz njs mopwi chrn Aäevp ywa 2018 eco jcoq js ipnbjg Rqvv ryntxäaef. 

Knih Ahhbkazhark fdj Föxxu hww Tqefad pqqbi Rkr ywya.

Wjra Udqmxveslld wcn Ftpokh wnb Tehekf awwbc Nle xkyj.