SZ + Döbeln
Merken

Wo leben Döbelns Fledermäuse?

Auch in Mittelsachsen gibt es Quartiere der Tiere. Doch viele Hausbesitzer halten sich mit Informationen darüber zurück.

Von Maria Fricke
 4 Min.
Teilen
Folgen
In Mittelsachsen siedeln sich immer mehr Fledermausarten an. |
In Mittelsachsen siedeln sich immer mehr Fledermausarten an. | © Klaus Bogon/Landkreis Fulda

Region Döbeln. Wer dieser Tage abends in der Dämmerung in seinem Garten oder auf dem Balkon sitzt, der kann sie manchmal vorbeihuschen sehen. Die Rede ist von Fledermäusen, die auch in Mittelsachsen heimisch sind. Aber wo genau, dazu liegen aktuell nur unvollständige Informationen vor, sagt Esther Pašalić. Sie leitet die Koordinierungsstelle Fledermausschutz am Landratsamt in Mittelsachsen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!