merken

Weißwasser

Wohin geht die Reise für die Oberlausitz?

Vertreter des Mittelstandes und interessierte Bürger diskutieren über die Herausforderungen durch den Strukturwandel in den kommenden Jahren.

© Foto: Rolf Ullmann

Schleife. Ingo Herschmann, der 2. Bürgermeister der Gemeinde Schleife, stellt in seinen Begrüßungsworten zum 2. Wirtschaftsforum „Mittelstand im Mittelpunkt“ am Freitagabend die Weichen für das Anliegen der Diskussionsrunde mit Oliver Schenk, dem Chef der Staatskanzlei. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden