merken

Großenhain

Spielplatz renovieren statt abreißen 

Angeblich soll ein Spielplatz im Neubaugebiet abgerissen werden. Was ist dran?

Der Murmelberg (vorn) gehört zum Spielplatz im Neubauviertel am Kupferberg. © Jörg Richter

Großenhain. In der vergangenen Woche haben Bewohner des Plattenbaugebiets am Kupferberg mehrere Leute gesehen, die den dortigen Spielplatz inspizierten. Seitdem gibt es das Gerücht, dass er abgerissen werden soll. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden