SZ + Sebnitz
Merken

Wolf reißt vier Schafe

Nahe Hohnstein gab es nach längerer Zeit wieder Wolfsangriffe. Hat sich doch ein neues Rudel in diesem Gebiet gebildet?

Von Anja Weber
 2 Min.
Teilen
Folgen
Schon seit Längerem schleicht ein Wolf durch Waitzdorf.
Schon seit Längerem schleicht ein Wolf durch Waitzdorf. © Symbolfoto: dpa

Es gab einen neuerlichen Wolfsübergriff im Hohnsteiner Ortsteil Waitzdorf. Wie erst jetzt bekannt  wurde, hat ein Wolf in der Nacht zum 22. Mai vier Schafe gerissen, bei einem fünften Tier ist ihm das misslungen. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Sebnitz