merken

Workshops mit Tanz und Musik

In der Oberschule Dipps geht es in den Osterferien wieder international und kreativ zu.

Von Franz Herz

Der Verein Pro Jugend bereitet wieder seine deutsch-tschechische Jugendaktion „Crea(k)tiv – Grenzenlos 2015“ für die nächsten Osterferien vor. In der Woche vom 6. bis 11. April treffen sich Jugendliche in der Oberschule Dippoldiswalde und werden in verschiedenen Workshops aktiv sein. Die Osterferien sind zwar noch weit weg. Wer aber mitmachen will, sollte sich bald entscheiden. Am 20. Februar ist Anmeldeschluss, und wenn die Plätze knapp werden, haben die Interessenten Vorrang, die sich zuerst gemeldet haben.

Großes Glück kann so klein sein

Hellwach oder im lieblichen Schlummer zeigen sich die süßen Babys. In unserer Themenwelt Stars im Strampler gibt es den Nachwuchs zu sehen.

Bei Crea(k)tiv – Grenzenlos gibt es sechs Workshops. Einer beschäftigt sich damit, wie aus alten Jeans wieder etwas schönes Neues gemacht werden kann. Im nächsten geht es darum, ein Thema tänzerisch umzusetzen. Straßenkunst und Graffiti stehen bei einem anderen im Mittelpunkt. Zweimal geht es um Musik. Einmal steht der Umgang mit DJ-Technik im Mittelpunkt, wie Mischpulten oder echten Vinylplatten. Der andere Workshop steht unter dem Motto „Sei ein Popstar“. Hier gibt es die Möglichkeit, selbst Musik zu machen. Schließlich gibt es noch eine Gruppe, die kochen wird wie ein Profi.

www.projugendev.de

Sachsen wählt: Am 1. September ist Landtagswahl in Sachsen. Sie wissen noch nicht, wen Sie wählen? Der Wahl-O-Mat für Sachsen hilft Ihnen bei der Entscheidung! Alle Berichte, Hintergründe und aktuellen News zur Landtagswahl finden Sie gebündelt auf unserer Themenseite zur Landtagswahl in Sachsen.