Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ +
Merken

Wostern oder Einachten?

Gehören Sie auch zu den Leuten, die sich immer darüber ärgern, wenn schon im September Pfefferkuchen in den Läden stehen? Und die es mächtig aufregt, dass kaum, nachdem der letzte Schokoladen-Weihnachtsmann...

Teilen
Folgen
NEU!

Gehören Sie auch zu den Leuten, die sich immer darüber ärgern, wenn schon im September Pfefferkuchen in den Läden stehen? Und die es mächtig aufregt, dass kaum, nachdem der letzte Schokoladen-Weihnachtsmann aus den Regalen verschwunden ist, die ersten süßen Osterhasen nachrücken? Damit sind Sie nicht allein. Immer öfter müssen sich Süßwaren-Hersteller und Händler Gemecker darüber anhören. Das scheint ihnen nicht ganz einerlei zu sein. Denn sie haben sich scheinbar Gedanken über die Lösung des Problems gemacht – und jetzt die ultimative Idee gehabt, wie sie jeglichen Vorwürfen entgehen können. Sie haben eine Schokoladen-Figur erfunden, die vor Weihnachten ebenso im Angebot sein kann wie vor Ostern – also nahezu das ganze Jahr. Ich traute meinen Augen kaum, als ich sie dieser Tage im Regal stehen sah. Es handelt sich dabei um einen Osterhasen mit Weihnachtsmann-Mütze. Er grinst verschmitzt in die Gegend; scheinbar erfreut über den gelungenen Coup. Nun frage ich mich, was kommt als Nächstes? Neue Bezeichnungen für die Feste? Vielleicht sprechen wir ja bald von Wostern und Einachten? Gar nicht lustig fände das Ihr Landstreicher

Ihre Angebote werden geladen...