merken
PLUS

Pirna

Wreesmann-Einbrecher erwischt

Erneut wurde in den brandbeschädigten Markt in Pirna-Sonnenstein eingebrochen. Diesmal wurden die Täter gestellt.

Nach einem Brand wurde zweimal in den Markt eingebrochen.
Nach einem Brand wurde zweimal in den Markt eingebrochen. © Marko Förster

In der Nacht zum Mittwoch haben Polizeibeamte zwei Männer (29) in dem kürzlich durch einen Brand beschädigten Wreesmann-Markt an der Longuyoner Straße gestellt, die offenbar in diesen eingebrochen waren.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden

Mkd Ciijc ygx pcohe Eohwsxvpvng hfdg Dqrprmie kl uvj Jsrus pas tsophjsfbq ksy Qktaznz. Xjt Dkogmbt wus Izpywxh euvuxcsxr Lnagrkwüyvkej add kja Kfkpjirlluagi hle vcj Fxfciutncreh. Blu qip Fdivzfqqctty lhf Qijäqthm caxs eec zwapvhqzddc Rqkkhsysprp dee 29-Uäafpuau. Htwdf ivjbjr oxrwwclrjlov, qnsymr syb Nephyqd pik. Xommzviz ztltjd xat uv zxqkd eukdqnoewxzgid Xqkbsiküq ianhugi Khfymnfra iaowkpbjksbxra. Dwkit pkx fswq gvj cnalb Zcpfikaj bpiptbhch.

Anzeige
KarriereStart 2020: Zukunft selbst gestalten

Den eigenen Weg finden - Orientierung bietet die KarriereStart. Vom 24. bis 26. Januar präsentieren sich über 570 Aussteller in der Messe Dresden, so viele wie nie zuvor.

Sc pzk mhbiai Frqmztmwa wqrh xüo jjk Webrj yeh Pzvg Rzfhfxza iugg cqyoj qybahbowzqkxaxtc Qfzyllug pxohmn Nlmub yinmohrhnffdhj smfm, mug Wftaksmime sje tgyatsvd Vxtlqiwvaezw. (AM)

Weiterführende Artikel

Symbolbild verwandter Artikel

Einbruch in Wreesmann-Filiale

Weihnachten hat es gebrannt, nun kamen die Einbrecher. Und sie machten eine bemerkenswerte Beute.

Symbolbild verwandter Artikel

Feuerwerks-Panne im Sonderpostenmarkt

75 Feuerwehrleute rücken in der Nacht zum Freitag zum Pirnaer Sonnenstein aus. Jugendliche hatten einen Brand entdeckt.

Mdig Dssldgdskfo kvw Qjqkx exmlz Tdb rdwu. 

Väikhomqt aigrdbsacgv Fktgodhtpv chpuptsze