SZ + Pirna
Merken

Zehn Extreme dieser Landtagswahl

Der Landkreis verzeichnet einige sächsische Höchstmarken. Auf manche hätten die Parteien gern verzichtet.

Von Gunnar Klehm
Teilen
Folgen
Die Wahlhelfer hatten wie hier in Pesterwitz alle Hände voll zu tun beim Auszählen der Stimmzettel. Noch nie zuvor traten so viele Parteien (18) zur Landtagswahl an.
Die Wahlhelfer hatten wie hier in Pesterwitz alle Hände voll zu tun beim Auszählen der Stimmzettel. Noch nie zuvor traten so viele Parteien (18) zur Landtagswahl an. © Andreas Weihs
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!