SZ +
Merken

Zeit fürs Anbaden

Das Waldbad in Polenz wird zu Pfingsten in die Saison starten. Andere Bäder sind noch schneller.

Teilen
Folgen

Von Katarina Gust

Die Freibäder in der Sächsischen Schweiz stehen in den Startlöchern. In den kommenden Tagen können sich die ersten Badegäste in die kühlen Fluten stürzen. Bereits gestern öffnete das Freibad in Hertigswalde, Rathewalde folgt am Freitag. Das Waldbad in Polenz ist noch nicht ganz so weit. Der Saisonauftakt soll hier am Pfingstsonnabend, dem 23. Mai, stattfinden. Bis dahin gibt es noch viel zu tun für Betreiber Bernd Mutscher. In den letzten Wochen musste der Wassereinlauf am Schwimmerbecken repariert werden. Das Badgelände wurde generell auf Vordermann gebracht. Nun wird noch das 50 Meter lange Schwimmerbecken gereinigt. Wenn es sauber ist, wird es mit frischem Wasser befüllt, das anschließend noch aufbereitet wird. Bis zu Pfingsten soll das Becken randvoll sein und damit bereit für die ersten Schwimmer.

Besucher haben in Polenz übrigens kostenlosen Eintritt. Auch geparkt werden kann umsonst. Je nach Wetterlage und individueller Vereinbarung kann bis Mitte September täglich von 10 bis 20 Uhr gebadet werden – jedoch ohne Aufsicht und auf eigene Gefahr. Bei gutem Wetter oder nach individueller Absprache wird das Bad länger geöffnet sein. Für Kinder gibt es ein extra Planschbecken mit Rutsche. Das Schwimmbecken hat zudem einen abgetrennten Nichtschwimmerbereich.

Im Waldbad können Gäste aber nicht nur baden. Im Sommer finden hier Konzerte oder Tanzabende statt. Das erste Großevent steigt am 13. Juni mit der fünften Auflage von Waldbad-Rock. Bei der Open-Air- Veranstaltung werden junge Bands aus der Sächsischen Schweiz und dem Dresdner Umland auf der Bühne stehen. „Sie sind hungrig darauf, in Polenz zu spielen“, sagt Bernd Mutscher. Um Musik geht es auch am 11. Juli, wenn im Waldbad eine Salsa-Party steigt. Zu Gast ist die Gruppe „Con Tacto Latino“, die heiße Rhythmen aus Lateinamerika, Spanien und der Karibik dabei hat. Ein weiterer Höhepunkt ist am 9. August mit dem Badfest geplant, das vor allem für Familien gedacht ist. Das ASB-Spielmobil ist den ganzen Tag dabei, außerdem ist ein Auftritt der Polenzer Schalmeienkapelle geplant.

Auf dem Badgelände steht während der Saison ein Unterstand mit Grill und Sitzgelegenheiten zur Verfügung. Der wird bereits am Himmelfahrtstag erstmals genutzt. Ab 10 Uhr gibt es Bratwürste, Snacks und Getränke für Wandergruppen oder Familien, die durch Polenz spazieren.

www.waldbad-polenz.de