merken
PLUS

Zeugen helfen der Polizei

Ihren gestohlenen DVD-Spieler hat eine Frau zurückerhalten. In einem anderen Fall werden jetzt Zeugen gesucht.

Von Peter Chemnitz

Öffentliche Zeugenaufrufe der Polizei machen Sinn. So konnte ein im vergangenen November in Königshufen gefundener DVD-Player samt Zubehör der rechtmäßigen Besitzerin übergeben werden. Unbekannte Täter waren in die Wohnung der Frau eingebrochen und hatten neben anderen Dingen auch die nun gefundenen Gegenstände entwendet. Nach einem Zeugenaufruf in der vergangenen Woche hatte sich die Frau bei der Polizei gemeldet. Die Beamten danken auch dem ehrlichen Finder, der den Fund gemeldet hatte. So hat nicht nur die Geschädigte einen Teil ihres Eigentums wieder, die erfolgte Zuordnung der Gegenstände zu einem Fall hilft auch bei den weiteren Ermittlungen.

Anzeige
Soziale Arbeit, Kindheitspädagogik, Pflege

Die Evangelische Hochschule Dresden stellt ihre Studiengänge bei der KarriereStart in der Messe Dresden vor.

Aktuell sucht die Polizei Zeugen eines Verkehrsunfalls, der sich am Montag, zwischen 15.45 und 16.10 Uhr, auf dem Parkplatz des Kauflands in Weinhübel auf der Friedrich-Engels-Straße ereignet hat. Bei der Rückkehr vom Einkauf stellte der Eigentümer eines auf dem Parkplatz abgestellten Autos fest, dass sein blauer BMW hinten rechts Beschädigungen aufwies. Der entstandene Sachschaden wurde von dem Autobesitzer auf rund eintausend Euro beziffert. Der Verursacher des Unfalls war geflüchtet.

Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier auf der Gobbinstraße 5/6 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Kontakt: 03581 6500