merken

Zittau

Zittauer Netto-Filiale wird umgebaut

Die Arbeiten finden bei laufendem Betrieb statt. Nach der Wiedereröffnung gibt es einige Neuerungen.

Die Netto-Filiale an der Südstraße in Zittau wird modernisiert. ©  Rafael Sampedro

Der Eingang ist mit einem Gerüst eingehaust, innen sind einige Verkaufsregale verschwunden und die Waren etwas anders sortiert. Sichtbare Zeichen, dass die Zittauer Netto-Filiale an der Südstraße umgebaut wird. An der Eingangstür des Marktes hängt ein gelbes Plakat, auf dem der Discounter über die dringend notwendigen Baumaßnahmen informiert. Zusätzlich sind auf dem Parkplatz an einem Bauzaun Banner befestigt, die von weitem sichtbar auf den Umbau hinweisen. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Angebot

Vorteilsangebot

  • Sofortiger Zugriff auf alle Inhalte
  • Flexibel monatlich kündbar
  • Informiert auf allen Geräten

6,90€/mtl.

statt 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden