merken
PLUS Dippoldiswalde

Zugausfall im Müglitztal

Ein Zugpaar von Heidenau nach Altenberg ist am Donnerstagmorgen ausgefallen. Ersatz gab es keinen.

Am Donnerstagmorgen ist ein Zugpaar auf der Müglitztalbahn ersatzlos ausgefallen.
Am Donnerstagmorgen ist ein Zugpaar auf der Müglitztalbahn ersatzlos ausgefallen. © Stefan Müller

Der Defekt muss sehr kurzfristig aufgetreten sein. Am Donnerstagvormittag kurz vor acht Uhr warteten die Fahrgäste schon am Bahnsteig in Glashütte, als die Durchsage kam, dass der Zug in Richtung Altenberg wegen eines Fahrzeugschadens ausfällt. Er hätte um 7.18 Uhr von Heidenau losfahren und um 8.11 Uhr in Altenberg ankommen sollen. Es gab keinen Ersatz dafür, nur die Chance auf den nächsten Anschluss eine Stunde später zu warten, wie ein Fahrgast berichtete. Entsprechend ist danach auch die Rückfahrt dieses Zuges um 8.18 Uhr von Altenberg nach Heidenau flachgefallen, bestätigte ein Sprecher der Mitteldeutschen Regiobahn. Ursache für den Zugausfall sei ein Fahrzeugdefekt gewesen, den der Sprecher nicht genauer beschrieb. 

Mehr Nachrichten aus Dippoldiswalde lesen Sie hier. 

City-Apotheken Dresden
365 Tage für Patienten da
365 Tage für Patienten da

Die Dresdner City-Apotheken bieten mehr, als nur Medikamente zu verkaufen. Das hat auch mit besonderen Erfahrungen zu tun. Was, wenn Sonntagmorgen plötzlich der Kopf dröhnt oder die Jüngste Läuse mit nach Hause gebracht hat?

Mehr zum Thema Dippoldiswalde