Teilen: merken

„Zum Geburtstag wünsche ich mir eine Wohnung in Görlitz“

Die neuen Probebewohner sind da. Petra Wagner weiß schon jetzt: Sie will bleiben.

Petra Wagner gehört der fünften Generation einer Bildhauer-Familie aus Rheinland-Pfalz an. In Görlitz, glaubt die Künstlerin, haben sie und ihr Lebensgefährte endlich eine neue Heimat gefunden. © Pawel Sosnowski

Hätte sie nur zwei Jahre früher zu Mittag gegessen. Nur zwei Jahre früher entdeckt, dass es noch mehr im Osten gibt. Sie hätten nicht „wie Obdachlose gelebt“, anfangs ohne Strom und Wasser, um nach zehn Jahren einzugestehen, dass Brandenburg nie ihre Heimat wird. All die Vereine, Geld und Mühe für den Hof, Wagner hätte sie sich sparen können.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

Sofortige Freischaltung

Zugriff auf alle Inhalte

Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden