merken

Meißen

Zusammen sind wir stark

Der Vox-Auswanderer und Rockmusiker Ritchie Newton bereitet mit seinem Manager in Niederau sein neues Album vor.

Ein ungleiches Paar: TV-Auswanderer und Rockmusiker Ritchie Newton (r., Jahrgang 1964) mit seinem neuen Manager Siggi Köpp (l.) in Niederau. Hier bereitet Newton mit ihm die Veröffentlichung seines Best-of-Albums vor. © Andreas Weihs

Er lebt auf verschiedenen Kontinenten und hat bereits fünf Musikalben veröffentlicht, ein neues ist gerade in Vorbereitung und er ist in Deutschland genauso zu Hause wie in Asien. Er wurde zu einem der schillerndsten Auswanderer beim Vox-TV-Format „Goodbye Deutschland“. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden