merken
PLUS

Zwei neue Tagesmütter für zehn Kinder

Burkau/Frankenthal. Mehr Betreuungsplätze für Kinder in Frankenthal und Burkau: Zwei neue Tagesmütter wollen demnächst starten und in den beiden Gemeinden jeweils fünf zusätzliche Plätze für Kleinkinder im Alter zwischen ein und drei Jahren anbieten.

Burkau/Frankenthal. Mehr Betreuungsplätze für Kinder in Frankenthal und Burkau: Zwei neue Tagesmütter wollen demnächst starten und in den beiden Gemeinden jeweils fünf zusätzliche Plätze für Kleinkinder im Alter zwischen ein und drei Jahren anbieten. Sie entlasten damit die rappelvollen Kitas und ermöglichen Eltern die Wahl. Neben der Kita gibt es dann auch eine individuellere Kinderbetreuung.

Frankenthal sucht seit Längerem schon nach einer Tagesmutter, um die steigende Nachfrage in der Kita etwas abzufedern – und fand sie jetzt in Sabine Klötzke aus Commerau bei Königswartha. Die 38-Jährige arbeitete bereits hier als zertifizierte Tagesmutter, wollte sich aus persönlichen Gründen aber verändern. So kaufte sie ein Haus auf der Beigutstraße und richtet hier kindgerechte Zimmer ein. Ab Mitte Mai könne sie ihre ersten Schützlinge aufnehmen, wie sie auf Anfrage der SZ sagt. Noch seien Plätze frei. Die Gemeinde will ihre Tagespflege nun in den Kita-Bedarfsplan aufnehmen.

Anzeige
Wundermittel Bewegung
Wundermittel Bewegung

Zu langes Sitzen erhöht das Risiko für Bluthochdruck. Bewegen und dabei sparen. Um mehr zu erfahren klicken Sie hier:

Im Burkauer Ortsteil Großhänchen soll die Kindertagespflege „Taucherwald-Wichtel“ neu eröffnen. Eine Tagesmutter habe Interesse bekundet und ein Konzept vorgelegt, wie Bürgermeister Sebastian Hein (CDU) sagt. Er stehe dem Angebot offen gegenüber, wie er sagte. Der Gemeinderat stimmt auf der Sitzung am Montag über ihre Aufnahme in den Bedarfsplan ab. (cm)

Sabine Klötzke ist erreichbar unter 017316313391