SZ + Döbeln
Merken

Zwei Radlader in einer Nacht gestohlen

Diebe waren von Montag zu Dienstag in Leisnig sowie in Colditz zugange. In beiden Fällen klauten sie eine Baumaschine. Die Polizei schließt Zusammenhänge nicht aus.

Von Erik-Holm Langhof
 2 Min.
Teilen
Folgen
Symbolbild: Radlader hinter einer Baustellen-Absperrung
Symbolbild: Radlader hinter einer Baustellen-Absperrung © Archiv/Daniel Schäfer

Leisnig/Colditz. In der Nacht zu Dienstag ist es gleich zweimal passiert: Ein Radlader wurde gestohlen und abtransportiert. Zwischen den beiden Tatorten - Schönbach bei Colditz und Leisnig - liegen noch nicht einmal 15 Kilometer auseinander. Nun ist die Polizei auf der Suche nach den Tätern.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Döbeln