merken
PLUS

Pirna

Zwei Transporter in Pirna angezündet

Dank einer aufmerksamen Anwohnerin wird Ärgeres vermieden. Gibt es Zusammenhänge mit einer ähnlichen Tat?

Zwei Transporter in Pirna brannten am Freitagabend.
Zwei Transporter in Pirna brannten am Freitagabend. © Marko Förster

Am Freitagabend wurden zwei Transporter, die in Pirna auf Parkflächen auf der Spielstraße "An der Gottleuba" abgestellt worden in Brand gesteckt. Eine Anwohnerin bemerkte kurz nach 21.30 Uhr einen dumpfen Knall. Als sie aus dem Fenster sah, sah sie einen Transporter brennen. Sie rief umgehend die Feuerwehr. Die Kameraden der Pirnaer Wehr löschten den Brand schnell mit Wasser und Schaum. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden