merken
PLUS

Zwei Unfälle: Polizei sucht Zeugen

Nachdem zwei Fußgänger von Autos angefahren wurden, ist die Polizei auf die Hilfe von Zeugen angewiesen. Am Montag wurde ein neun Jahre altes Mädchen in Zschertnitz verletzt und bereits am vergangenen Mittwoch ein 76-Jähriger am Comeniusplatz in der Johannstadt.

Nachdem zwei Fußgänger von Autos angefahren wurden, ist die Polizei auf die Hilfe von Zeugen angewiesen. Am Montag wurde ein neun Jahre altes Mädchen in Zschertnitz verletzt und bereits am vergangenen Mittwoch ein 76-Jähriger am Comeniusplatz in der Johannstadt.

Das Mädchen lief kurz nach 7 Uhr die Südhöhe entlang. In der Einfahrt der Bowling-Arena und des Supermarktes wurde es von einem Auto aus Richtung Bergstraße erfasst. Der Fahrer, ein älterer Mann mit kurzem grauen Haar, fragte die Neunjährige nach dem Befinden und parkte. Als das Mädchen wenig später mit seiner Mutter nach ihm suchte, war er verschwunden. Die Schülerin wurde leicht verletzt. Die Polizei ermittelt nun wegen Unfallflucht.

Autohaus Dresden
Eines der besten Autohäuser in Deutschland
Eines der besten Autohäuser in Deutschland

Dresden braucht starke und innovative Unternehmen, wie das Autohaus Dresden. Der Opelhändler ist seit über 25 Jahren tief mit der Region verwurzelt.

Der 50-jährige Fahrer eines VW Golf hat am Mittwoch, 7.15 Uhr, beim Rechtsabbiegen von der Fetscherstraße in die Stübelallee einen Rentner angefahren. Er brachte den Schwerverletzten selbst in eine Klinik. Unklar ist vor allem die Laufrichtung des 76-Jährigen. Hinweise an  4832233. (lex)