SZ + Meißen
Merken

Zwischenfall an der Tankstelle

Weil ihr ein Autofahrer die Vorfahrt nimmt, muss eine Radfahrerin eine Vollbremsung machen und stürzt. Es gibt viele Fragezeichen.

Von Jürgen Müller
 3 Min.
Teilen
Folgen
Beim Ausfahren aus dieser Tankstelle kam es zu einem Zwischenfall zwischen einem Autofahrer und einer Radfahrerin. Nun sah man sich vor Gericht wieder.
Beim Ausfahren aus dieser Tankstelle kam es zu einem Zwischenfall zwischen einem Autofahrer und einer Radfahrerin. Nun sah man sich vor Gericht wieder. © Norbert Millauer

Meißen/Radebeul. Es ist wenig Verkehr an jenem Septemberabend in Radebeul, und dennoch kommt es an einer Tankstelle zu einem Beinaheunfall, der nun sogar vor Gericht landet. Ein Autofahrer soll beim Ausfahren aus der Tankstelle nach links abgebogen sein und dabei einer Radfahrerin die Vorfahrt genommen haben.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!