merken

Poisentalstraße im Sommer voll gesperrt

Die Bauarbeiten beginnen Anfang Juni, dann wird die Straße in Freital zunächst halbseitig gesperrt.

© Archiv: SZ

Freitals Autofahrer müssen sich im Sommer auf die Sperrung einer Hauptverkehrsstraße und Umleitungen einstellen. Wie die Stadt mitteilt, wird die Poisentalstraße vom 6. Juli bis 17. August voll gesperrt. Der Grund: Der Abwasserbetrieb baut auf Höhe der Kreuzung Wartburgstraße einen sogenannten Stauraumkanal ein. Dieser dient dazu, das Regenwasser kurzzeitig zu stauen und dann geordnet abfließen zu lassen. Der Stauraum wird gebraucht, weil die sogenannten Starkregenereignisse in den vergangenen Jahren zugenommen haben. Das Kanalsystem kann die großen Regenmengen dann nicht ableiten. Es kommt zu kurzzeitigen Überschwemmungen.

Anzeige
Symbolbild Anzeige

Die Sonne ist gnadenlos.

Nützlich gegen Sonnenbrand und sieht auch noch gut aus: So unterstützt "Schatteria" das richtige Maß an Sonne zu genießen.

Die Bauarbeiten an der Poisentalstraße beginnen bereits Anfang Juni. Dann ist die Straße zunächst halbseitig gesperrt. Auch nach dem Ende der Vollsperrung soll die Straße noch etwa einen Monat halbseitig gesperrt sein. (SZ/win)