merken
PLUS Görlitz

Polen: Weihnachtsmärkte fallen aus

Die Stadt Breslau hat den Jahrmark für dieses Jahr abgesagt - wegen Corona. Allerdings gibt's Pläne, ihn vielleicht Anfang 2021 nachzuholen.

Tausende Menschen in der Adventszeit auf dem Breslauer Rynek – das wird es 2020 wegen Corona nicht geben.
Tausende Menschen in der Adventszeit auf dem Breslauer Rynek – das wird es 2020 wegen Corona nicht geben. © Pianoforte Agencja Artystyczna

Sie haben lange gewartet und gehofft, doch nun haben die Organisatoren des Breslauer Weihnachtsmarktes - den Jarmark - im Zentrum der polnischen Stadt abgesagt beziehungsweise verschoben. Auf ihrer Webseite und in einer Pressemitteilung schreiben sie, dass die große Veranstaltung mit Zehntausenden Besuchern wegen der sich ausbreitenden Corona-Epidemie nicht in der geplanten Form stattfinden könne. Man habe diese radikale Entscheidung treffen müssen.

Es gebe Überlegungen in der Stadtverwaltung, ob man eventuell im Januar oder Februar kommenden Jahres einen ähnlichen Markt veranstalten könnte. Die traditionelle Silvesterparty auf dem Ring entfällt ebenfalls. Stattdessen soll das neue Jahr in Form einer großen Online-Silvester-Übertragung begrüßt werden. Das sagte Rados³aw Michalski, der städtische Direktor der Abteilung Werbung und Tourismus dem Onlineportal von Radio Wroclaw.

Familie
Vater, Mutter und Kinder
Vater, Mutter und Kinder

sind eine wunderbare Kombination. Sie kann viel Spaß machen, aber auch Arbeit und Ärger. Tipps, Tricks und Themen zu allem, was mit Familie und Erziehung zu tun hat, gibts in einer besonderen Themenwelt von sächsische.de.

Weiterführende Artikel

Alle Infos zu Corona im Landkreis Görlitz

Alle Infos zu Corona im Landkreis Görlitz

Seit Anfang November gilt der Lockdown. Aktuelle Geschichten und Entwicklungen dazu sind hier zu lesen.

Nach SZ-Informationen wird es auch in Lubań (Lauban) und Świeradów-Zdrój (Bad Flinsberg) keine Weihnachtsmärkte geben. Auf Schloss Lomnitz im Hirschberger Tal wurde der Adventsmarkt, der am ersten, zweiten und dritten Adventswochenende stattfinden sollte, abgesagt. Der Silvesterball am 31. Dezember steht aber noch im Veranstaltungskalender.

Mehr Nachrichten aus Görlitz lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Niesky lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Görlitz