SZ + Görlitz
Merken

Schlag gegen polnische Autohehler-Bande

In einer Werkstatt haben Polizisten Teile von zwölf Audi und Mercedes sowie ein komplettes Wohnmobil entdeckt. Allesamt gestohlen, wie die Soko Argus ermittelte.

 2 Min.
Teilen
Folgen
In einer Werkstatt in einem polnischen Dorf haben mehrere Männer die Autos zerlegt.
In einer Werkstatt in einem polnischen Dorf haben mehrere Männer die Autos zerlegt. © Polizei

Der polnischen und deutschen Polizei ist am Donnerstag voriger Woche ein Schlag gegen eine mutmaßliche Hehlerbande aus Polen gelungen. Beamte aus Jelenia Góra durchsuchten ein Grundstück in einem Dorf. "Sie trafen auf drei Männer, die gerade dabei waren, einen in Niedersachsen gestohlenen Audi zu zerlegen", berichtet Anja Leuschner von der Polizeidirektion Görlitz. Bei diesen sowie dem Werkstattbetreiber klickten die Handschellen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!