SZ + Zittau
Merken

Polen-Bande nach Millionen-Diebstahl beim Zoll gefasst

6,5 Millionen Euro hat eine Gruppe aus Niederschlesien im November 2020 aus dem Zollamt in Emmerich am Rhein gestohlen. Ein Mitarbeiter half dabei.

Von Thomas Christmann
 3 Min.
Teilen
Folgen
Symbolbild
Symbolbild © Boris Roessler/dpa

DerDiebstahl von 6,5 Millionen Euro aus dem Zoll in Emmerich am Rhein ist offenbar aufgeklärt: Die Spur führt ins polnische Niederschlesien. So konnte die Polizei kürzlich drei Männer und eine Frau in Zgorzelec und Karpacz verhaften, die für die Tat am 1. November 2020 verantwortlich sein sollen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!