SZ + Görlitz
Merken

Polen ab Sonntag kein Risikogebiet mehr

Gute Nachrichten für Reiserückkehrer: 37 Länder hat der Bund von der Liste der Coronavirus-Hochrisikogebiete gestrichen, darunter Polen.

Von Susanne Sodan
 2 Min.
Teilen
Folgen
Kontrolle am Grenzübergang zu Polen in Zittau.
Kontrolle am Grenzübergang zu Polen in Zittau. © Archiv/Matthias Weber (Symbolfoto)

Seit Ende Januar - Höhepunkt der fünften Coronawelle in Polen, sinken die Zahlen im Nachbarland. Polen selbst will ab 1. März viele Beschränkungen im Land aufheben. Der Bund hat das Land jetzt von seiner Liste der Hochrisikogebiete gestrichen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!