merken
Pirna

So informiert die SZ am Wahlabend

Ergebnisse zur Wahl des Bundestags und zweier Bürgermeister gibt es in der Zeitung am Montag, im Internet am Wahlabend in Echtzeit.

Am Sonntag, dem 26. September, ist Wahltag.
Am Sonntag, dem 26. September, ist Wahltag. © Michael Kappeler/dpa (Archiv)

Die Sächsische Zeitung und Sächsische.de informieren in bewährter Weise zu den Ergebnissen der anstehenden Bundestagswahl. Zudem werden am Sonntag, dem 26. September, auch die neuen Bürgermeister in Glashütte und Hartmannsdorf-Reichenau bestimmt.

In der gedruckten Ausgabe veröffentlichen wir die Ergebnisse am Montag. Neben den bundes- und landesweiten Zahlen finden Sie im Lokalteil auch, wie die Wähler im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge abgestimmt haben und welcher Direktkandidat ins Parlament einziehen wird. Außerdem bringen wir am Montag erste Reaktionen und Einschätzungen. Ab der Dienstagausgabe veröffentlichen wir Analysen, Interviews und die Wahlergebnisse auf Ebene der Wahlbezirke. So kann jeder transparent nachvollziehen, wie in seinem eigenen Wohnumfeld abgestimmt wurde.

Anzeige
Romantik pur - zu jeder Jahreszeit
Romantik pur - zu jeder Jahreszeit

Willkommen in einer der romantischsten Städte Deutschlands voll von märchenhafter Schönheit, Leidenschaft und herzergreifenden Geschichten.

Mehr als 200.000 Wahlberechtigte

Rund 202.200 Wahlberechtigte weist zur Bundestagswahl der Wahlkreis 158, der den gesamten Landkreis umfasst, derzeit auf. Bis zum Wahltag kann es noch vereinzelt wahlrechtlich zulässige Berichtigungen des Wählerverzeichnisses geben. Die exakte Zahl der Wahlberechtigten im endgültigen Wahlergebnis könnte deshalb von der genannten Zahl noch leicht abweichen, erklärt Kreiswahlleiter Thomas Obst.

Weiterführende Artikel

Wahl-O-Mat: Welche Partei passt zu mir?

Wahl-O-Mat: Welche Partei passt zu mir?

Welche Partei kommt Ihrer eigenen politischen Position am nächsten? Mit dem Wahl-O-Mat für die Bundestagswahl 2021 können Sie es herausfinden.

So würden junge Leute in SOE den Bundestag wählen

So würden junge Leute in SOE den Bundestag wählen

Die meisten Erststimmen bekommt der FDP-Kandidat, unter den Parteien liegt die AfD vorn - ganz anders als bei den Ergebnissen bundesweit.

Online berichten wir auf Sächsische.de in Echtzeit über alle Hochrechnungen und Ergebnisse, die am 26. September ab 18 Uhr vorliegen werden. Alle Neuigkeiten aus dem Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge finden Sie unter www.szlink.de/wahl-soe. Wenn Sie selber Anregungen zur Wahlberichterstattung haben, schreiben Sie uns bitte an [email protected]. (SZ)

Mehr zum Thema Pirna