SZ + Meißen
Merken

Prognose: Wahl wird zwischen Fischer und Lenk entschieden

Im Kreis Meißen gibt es elf Direktkandidaten. Ernsthafte Chancen haben nur CDU und AfD. Ihr Abstand ist hauchdünn, zeigt eine Prognose.

Von Marvin Graewert
 2 Min.
Teilen
Folgen
Eine aktuelle Prognose räumt Barbara Lenk (AfD) die etwas besseren Chancen ein, direkt in den Bundestag einzuziehen. Bis zur Wahl kann sich das noch drehen, denn der Abstand sei gering.
Eine aktuelle Prognose räumt Barbara Lenk (AfD) die etwas besseren Chancen ein, direkt in den Bundestag einzuziehen. Bis zur Wahl kann sich das noch drehen, denn der Abstand sei gering. © Bildstelle
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!