SZ + Döbeln
Merken

Elektronische Krankschreibung ersetzt „Gelben Schein“

Durch das neue Verfahren sparen Patienten Porto und Zeit. Eine Verpflichtung haben sie aber weiterhin.

 2 Min.
Teilen
Folgen
Der gelbe Krankenschein hat ausgedient - zumindest für die meisten Patienten.
Der gelbe Krankenschein hat ausgedient - zumindest für die meisten Patienten. © dpa

Region Döbeln. Seit Jahresbeginn wird die typische Krankschreibung – der „gelbe Schein“ – durch ein digitales Verfahren ersetzt: die elektronische Arbeitsunfähigkeits-Bescheinigung (eAU). Das hat Auswirkungen für Firmen und ihre gesetzlich krankenversicherten Beschäftigten.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!