SZ + Sachsen
Merken

EU plant Sanierungswelle - Verband warnt vor Kostenexplosion

Die EU will dafür sorgen, dass Gebäude und Häuser energieeffizienter werden. Für viele private Hauseigentümer lohnt sich eine teure Sanierung nicht, kritisiert der Verband Haus und Grund in Sachsen.

Von Karin Schlottmann
 3 Min.
Teilen
Folgen
Wegen des hohen Energieverbrauchs von Häusern plant die EU in den nächsten Jahren eine große Sanierungswelle.
Wegen des hohen Energieverbrauchs von Häusern plant die EU in den nächsten Jahren eine große Sanierungswelle. © dpa

Hauseigentümer und Mieter werden in den nächsten Jahren die ehrgeizige Klimaschutzpolitik der EU deutlich zu spüren bekommen. Die Richtlinie über die Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden, die derzeit überarbeitet wird, könnte nach Berechnungen der Beratungsgesellschaft Ey bis zum Jahr 2045 in Deutschland insgesamt drei Billionen Euro kosten.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!