SZ + Sachsen
Merken

So will Sachsen jetzt Energie sparen

Sachsen bereitet sich auf steigende Energiepreise vor. In den Regierungsgebäuden werden etwa Licht und Heizung gedrosselt, um den Verbrach zu senken. Was sonst noch geplant ist.

Von Andrea Schawe
 3 Min.
Teilen
Folgen
In Dresden werden viele öffentliche Gebäude nachts angestrahlt. Das wird sich ändern.
In Dresden werden viele öffentliche Gebäude nachts angestrahlt. Das wird sich ändern. © Christian Juppe
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!