Politik International
Energiepreis-Studie: Strom könnte bis 2025 wieder billiger werden
Update Wirtschaft
Energiepreis-Studie: Strom könnte bis 2025 wieder billiger werden
Jeder Zehnte hat bis Ende November noch nicht geheizt, EZB-Chefvolkswirt sieht Inflation in der Nähe des Höhepunkts, RWE leitet Verfahren gegen Gazprom ein - unser Newsblog zur Energiekrise.
UN zählen 715 Angriffe auf Krankenhäuser in Ukraine
Live Politik
UN zählen 715 Angriffe auf Krankenhäuser in Ukraine
Vereinte Nationen: Winter verschärft humanitäre Krise, Kreml rechtfertigt Angriffe auf zivile Objekte in Ukraine, Drohnenangriff auf russischen Flugplatz - unser Newsblog zum Ukraine-Krieg.
Viele Sachsen verzichten dieses Jahr auf teure Geschenke
Wirtschaft
Viele Sachsen verzichten dieses Jahr auf teure Geschenke
Worauf die Sachsen dieses Jahr beim Weihnachtsshopping achten, wo sie sparen und wie viel Geld sie wirklich ausgeben. Diese Umfragen zeigen es.
Sittenpolizei im Iran aufgelöst
Politik
Sittenpolizei im Iran aufgelöst
Die Sittenpolizei war der Auslöser der seit über zwei Monaten andauernden systemkritischen Aufstände im Iran. Nun wurde die Behörde aufgelöst. Kritiker der politischen Führung reagieren dennoch verhalten.
Podcast: Können wir uns Weihnachten wie immer leisten?
Sachsen
Podcast: Können wir uns Weihnachten wie immer leisten?
Die Weihnachtsmärkte sind voll, Einkaufszentren auch. Auf der anderen Seite zwingen Inflation und Energiekrise Menschen zum Sparen. Wie geht Weihnachten trotz Krise? Die neue Folge "Thema in Sachsen".
Wie Pirnaer Gas- und Stromkunden entlastet werden
SZ + Pirna
Wie Pirnaer Gas- und Stromkunden entlastet werden
Erlassener Dezember-Abschlag, gesunkene Mehrwertsteuer, Preisbremse: Wie die Stadtwerke das umsetzen – und welcher Aufwand damit verbunden ist.
Russischer Ex-Soldat rechnet in Buch mit Putins Krieg in der Ukraine ab
Politik
Russischer Ex-Soldat rechnet in Buch mit Putins Krieg in der Ukraine ab
In einem bedrückenden Bericht von der Front schildert Pawel Filatjew Missstände in der russischen Armee - und warum Putin mit seinem Angriffskrieg scheitert. Das macht ihn zum Staatsfeind.
Putin entgleiten die Ex-Sowjetstaaten
Politik
Putin entgleiten die Ex-Sowjetstaaten
Für Kremlchef Putin hätte der 100. Jahrestag der Gründung der Sowjetunion zum Jahreswechsel eine Art Wiedergeburt des Imperiums werden sollen. Doch mit dem Ukraine-Krieg erreichte er das Gegenteil.
US-Botschafterin Amy Gutmann: „Putin könnte noch heute den Krieg stoppen“
Sachsen
US-Botschafterin Amy Gutmann: „Putin könnte noch heute den Krieg stoppen“
Die neue US-Botschafterin in Deutschland, Amy Gutmann, im Exklusiv-Interview – zum Ukraine-Krieg, über Gefahren für die Demokratie und die Beziehung zu Deutschland.
Was Sachsens Neugründer von Schottland lernen können
Wirtschaft
Was Sachsens Neugründer von Schottland lernen können
Sachsens Wirtschaftsminister Martin Dulig will ein Start-up-Netzwerk zu Schottland aufbauen. Welche Überlegung dahinter steckt.
Sturm aufs US-Kapitol: Anführer rechtsextremer Miliz verurteilt
Politik
Sturm aufs US-Kapitol: Anführer rechtsextremer Miliz verurteilt
Der Anführer der "Oath Keepers" ist nicht der erste Rechtsextremist, der wegen der Attacke auf das US-Kapitol verurteilt wurde. Aber in einem Punkt hat der Schuldspruch trotzdem Seltenheitswert.
Senioren in Meißner Pflegeheim: "Wenn ich das Wort Krise schon höre ..."
SZ + Sachsen
Senioren in Meißner Pflegeheim: "Wenn ich das Wort Krise schon höre ..."
Corona-Pandemie, Krieg in der Ukraine, explodierende Lebenskosten. Die Misere scheint allgegenwärtig zu sein. Warum eigentlich, fragen sich die Bewohner eines Meißner Seniorenheims. Sie erinnern sich an ganz andere Zeiten.
Wie ein sächsisches 130-Einwohner-Dorf über 50 Asylbewerber aufnahm
SZ + Sachsen
Wie ein sächsisches 130-Einwohner-Dorf über 50 Asylbewerber aufnahm
Eine kleine sächsische Gemeinde hat seit Jahresanfang mehr als 50 Asylbewerber aufgenommen. Wie die Gemeinschaft daran wuchs.
Blockieren und Beschmieren für das Klima - geht die "Letzte Generation" zu weit?
Feuilleton
Blockieren und Beschmieren für das Klima - geht die "Letzte Generation" zu weit?
Sind die Methoden der Klima-Demonstranten "Letzte Generation" die richtigen und die Reaktionen darauf gerecht? Ein Streitgespräch im Podcast "Debatte in Sachsen".
Trump kann Herausgabe von Steuerunterlagen nicht aufhalten
Politik
Trump kann Herausgabe von Steuerunterlagen nicht aufhalten
Seit Jahren wehrt sich Donald Trump dagegen, seine Steuerunterlagen offenzulegen. Im Rechtsstreit mit einem Kongressausschuss zog der frühere US-Präsident bis vor die höchste gerichtliche Instanz. Dort kassiert er nun eine Niederlage.
Biden feiert 80. Geburtstag mit Brunch im Familienkreis
Politik
Biden feiert 80. Geburtstag mit Brunch im Familienkreis
Noch nie hat ein US-Präsident seinen 80. Geburtstag im Weißen Haus gefeiert. Joe Biden macht daraus jedoch keine große Sache. Der Präsident will sein Alter wohl nicht in den Vordergrund rücken.
Musk lässt Trumps Twitter-Account entsperren
Politik
Musk lässt Trumps Twitter-Account entsperren
Tech-Milliardär Elon Musk hat Donald Trump den einst so einflussreichen Twitter-Account freigegeben. Dabei zeigte sich der Ex-Präsident zuletzt selbst gar nicht rückkehrwillig.
Pirnaer Hilfstransport erreicht unbeschadet die Ukraine
SZ + Pirna
Pirnaer Hilfstransport erreicht unbeschadet die Ukraine
Das Architekturbüro „MM+H“ hat Schulmöbel nach Perwomajskyj geschickt. Das meiste davon ist bereits auf Bildungsstätten verteilt worden.
US-Justizministerium ernennt Sonderermittler zu Trump
Update Politik
US-Justizministerium ernennt Sonderermittler zu Trump
Jack Smith wird im Auftrag des US-Justizministerium Ermittlungen gegen den Donald Trump führen. Dabei geht es um den Sturm auf das Kapitol und die in seinem Haus gefundenen Geheimdokumente.
Im Dauereinsatz auf der rollenden Balkanroute in Sachsen
SZ + Pirna
Im Dauereinsatz auf der rollenden Balkanroute in Sachsen
Die illegale Einreise in Sachsen macht keine Pause. Auch am Buß- und Bettag nicht. Zum Dienstbeginn sitzen schon wieder zwei Dutzend Aufgegriffene bei der Bundespolizei in Berggießhübel. Ein Besuch vor Ort.
Nord-Stream-Explosionen waren Sabotage
Wirtschaft
Nord-Stream-Explosionen waren Sabotage
Lange wurde es vermutet, jetzt ist sich die schwedische Staatsanwaltschaft sicher: Bei den Lecks an den Nord-Stream-Pipelines handelt es sich um Sabotage. Bei Ermittlungen sind Sprengstoffspuren gefunden worden.
US-Demokratin Pelosi gibt die Führung ab
Politik
US-Demokratin Pelosi gibt die Führung ab
Die Demokraten verlieren knapp ihre Mehrheit im Repräsentantenhaus. Nancy Pelosi, eine der mächtigsten US-Politikerinnen, gibt die Führung ihrer Partei im Kongress nun ab - mit emotionaler Rede.
Sondertreffen der EU-Innenminister zu Migration einberufen
Politik
Sondertreffen der EU-Innenminister zu Migration einberufen
Die Migration ist derzeit Dauerstreitthema in der Europäischen Union. Vor allem Frankreich und Italien können sich schwer einigen. Ein Sondertreffen der Innenminister soll die Beziehung wieder verbessern.
Bidens Demokraten verlieren Mehrheit im Kongress
Politik
Bidens Demokraten verlieren Mehrheit im Kongress
Bei den US-Zwischenwahlen lief es für die Demokraten besser als erwartet. Die Kontrolle über das Repräsentantenhaus verlieren sie trotzdem. Leicht wird es für die Republikaner aber nicht.
G20-Gipfel im Krisenmodus
SZ + Politik
G20-Gipfel im Krisenmodus
Nach dem Raketeneinschlag in Polen gibt es ein böses Erwachen in Bali, US-Präsident Biden geht aber von einem Unfall aus. Eine Analyse aus Nusa Dua.
Ex-US-Präsident Trump will bei Wahl 2024 erneut antreten
Politik
Ex-US-Präsident Trump will bei Wahl 2024 erneut antreten
Lange Zeit befeuerte Donald Trump Spekulationen, dass er sich 2024 noch mal um die Präsidentschaft bewerben könnte. Nun macht er es offiziell.
Glyphosat darf in der EU ein Jahr länger genutzt werden
Wirtschaft
Glyphosat darf in der EU ein Jahr länger genutzt werden
Die EU-Kommission wird die Zulassungsfrist für das umstrittene Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat verlängern. Ursprünglich war das Pestizid nur bis Ende 2023 zugelassen.
Checkliste: An diese Dinge müssen Sie bei einer Bomben-Evakuierung denken
Leben und Stil
Checkliste: An diese Dinge müssen Sie bei einer Bomben-Evakuierung denken
In Chemnitz wird am Dienstag eine Fliegerbombe entschärft. Rund 1.000 Menschen müssen dann ihre Wohnung verlassen. Woran sollte man denken und was sollte man einpacken? Ein Überblick.
Russland gerät auch beim G20-Gipfel unter Druck
Update Politik
Russland gerät auch beim G20-Gipfel unter Druck
Der mächtigste Verbündete China schickt beim G20-Gipfel klare Signale an Russland. Auf uneingeschränkte Unterstützung aus Peking kann sich Kremlchef Putin nicht mehr verlassen. Wie geht er damit um?
Ministerpräsident zu Besuch in der Walzengießerei Coswig
SZ +
Ministerpräsident zu Besuch in der Walzengießerei Coswig
Michael Kretschmer setzt sich für mehr Vielfalt bei Energiequellen ein. Die Coswiger Gießerei produziert Teile für Windräder, ist aber auf Gas angewiesen.
Wie Schulmöbel aus Pirna in der Ukraine helfen
SZ + Pirna
Wie Schulmöbel aus Pirna in der Ukraine helfen
Das Architekturbüro „MM+H“ initiiert einen weiteren Hilfstransport in die Region Charkiw. An Bord des Lkws ist dieses Mal eine ganz besondere Fracht.
Deutschland ist im Rennen um besten Klimaschutz zurückgefallen
Wirtschaft
Deutschland ist im Rennen um besten Klimaschutz zurückgefallen
Deutschland wird in einem Klimaschutz-Ranking unter anderem für den langsamen Ausbau der erneuerbaren Energien gerügt. Die ersten drei Plätze bleiben erneut leer.
Scholz fordert von Vietnam klare Kante gegen russischen Krieg
Politik
Scholz fordert von Vietnam klare Kante gegen russischen Krieg
Vier Tage lang ist Kanzler Scholz in Vietnam, Singapur und Indonesien unterwegs. Die Botschaft: Asien ist viel mehr als nur China. An seiner ersten Station geht es aber auch um Russland.
Demokraten verteidigen Mehrheit im US-Senat
Politik
Demokraten verteidigen Mehrheit im US-Senat
Bei den Zwischenwahlen in den USA lief vieles anders als gedacht. Die Demokraten schaffen es, ihre Mehrheit im Senat zu verteidigen. Ganz aufatmen kann Präsident Biden aber noch nicht.
Podcast: Wie viele Flüchtlinge schafft Sachsen?
Sachsen
Podcast: Wie viele Flüchtlinge schafft Sachsen?
Mit Stand November hat Sachsen in diesem Jahr bereits mehr Flüchtlinge aufgenommen als im Jahr 2015. Wieso die Lage jetzt aber nicht mit der vor sieben Jahren vergleichbar ist. Die neue Folge "Thema in Sachsen".
Putin kommt nicht zum G20-Gipfel
Politik
Putin kommt nicht zum G20-Gipfel
Lange ließ Putin offen, ob er am Gipfel auf Bali teilnimmt. Bei dem Treffen geht es vor allem um den russischen Angriffskrieg gegen die Ukraine - aber nun ohne den Kremlchef.
US-Wahl: Demokraten stärker als erwartet
Update Politik
US-Wahl: Demokraten stärker als erwartet
Erwartet wurde bei den "Midterms" in den USA eine mächtige Erfolgswelle der Republikaner, doch die freuten sich zu früh. Doch der Ausgang ist weiter offen.
Ratlos in Rosenthal: Wie eine syrische Familie nach der Zukunft sucht
SZ + Pirna
Ratlos in Rosenthal: Wie eine syrische Familie nach der Zukunft sucht
Erblindung, Krebs und Kriegswunden: Die Handawis haben viele Sorgen. Sie brauchen dringend eine größere Wohnung. Doch Vermieter winken ab.
Altenbergs Bobbahn und die Energiekrise: "Am liebsten wären uns minus 5 Grad"
Altenbergs Bobbahn und die Energiekrise: "Am liebsten wären uns minus 5 Grad"
Klimawandel trifft auf Energiekrise. Die Bobbahn in Altenberg ist durch die Extreme dieser Zeit besonders gefordert - und offenbar gut aufgestellt. Die neue Podcast-Folge "Dreierbob".
Trump verspricht "sehr große Mitteilung" kommende Woche
Update Politik
Trump verspricht "sehr große Mitteilung" kommende Woche
Seit langem wird spekuliert, dass Donald Trump noch einmal für das Weiße Haus kandidieren könnte. Nun kündigt er eine "sehr große Mitteilung" an - und beschimpft erneut die Parlamentsvorsitzende Nancy Pelosi.
Scholz verspricht eine Milliarde Euro zusätzlich für Waldschutz
Politik
Scholz verspricht eine Milliarde Euro zusätzlich für Waldschutz
Deutschland verdoppelt die Hilfsgelder für den globalen Waldschutz auf zwei Milliarden Euro. Zudem gibt es einen Schutzschirm für Länder, die besonders vom Klimawandel betroffen sind - mittlerweile sind das fast 60.
Was Sie zu den Midterms in den USA wissen sollten
Politik
Was Sie zu den Midterms in den USA wissen sollten
Am 8. November entscheiden die Menschen in den USA neu über die Sitze in Senat und Repräsentantenhaus. Präsident Biden könnte für ihn wichtige Mehrheiten verlieren.
Putins Krieg: Östlicher Wahn und westliche Verblendung
Feuilleton
Putins Krieg: Östlicher Wahn und westliche Verblendung
Aufklärende Bücher über den russischen Präsidenten Wladimir Putin und dessen Ziele gibt es, seit er im Amt ist. Die Welt war gewarnt.
Trump: Kandidatur "sehr, sehr, sehr wahrscheinlich"
Politik
Trump: Kandidatur "sehr, sehr, sehr wahrscheinlich"
Einmal mehr hat Ex-US-Präsident Donald Trump angedeutet, dass er 2024 nochmals in Weiße Haus einziehen will.
Trotz Inflation und schwächelnder Wirtschaft: Sachsen wollen sparen
SZ + Sachsen
Trotz Inflation und schwächelnder Wirtschaft: Sachsen wollen sparen
Umfragen zeigen, dass die Sachsen die wirtschaftliche Lage des Freistaats kritisch einschätzen. Allerdings scheinen Inflation und maue Wachstumsprognosen Sparvorhaben nicht auszubremsen.
Pro-russische Propaganda überzeugt immer mehr Ostdeutsche
Politik
Pro-russische Propaganda überzeugt immer mehr Ostdeutsche
Globale Eliten, Nato-Provokationen, US-Biowaffen: Viele Deutsche schenken mit Blick auf den Ukraine-Krieg teils kruden Erzählungen Glauben.
Krise trifft auch Pulsnitzer Pfefferkuchen-Handwerk
Krise trifft auch Pulsnitzer Pfefferkuchen-Handwerk
Im Osten Sachsens behaupten sich gleich mehrere Handwerksbetriebe an einem Ort, die allein vom Verkauf von Pfefferkuchen leben - doch die Bedingungen sind schwieriger geworden.
IAEA sieht Anzeichen für baldigen Atomtest Nordkoreas
Politik
IAEA sieht Anzeichen für baldigen Atomtest Nordkoreas
Derzeit mehren sich die Hinweise für einen bevorstehenden Atomtest durch Nordkorea, Kim Jong Un setzt seine Raketentests fort. Südkorea kündigt ein Luftwaffenmanöver mit den USA an.
Eklat zum Nationalfeiertag in Prag: Ein rachsüchtiger Präsident
Politik
Eklat zum Nationalfeiertag in Prag: Ein rachsüchtiger Präsident
Tschechiens Staatschef Zeman übergeht demonstrativ führende Politiker bei der Einladung zur wichtigsten Veranstaltung am Nationalfeiertag. Er betrachtet sie als „unfähig“ oder „illoyal“.
Wirtschaftsminister Robert Habeck besucht Sachsen
Sachsen
Wirtschaftsminister Robert Habeck besucht Sachsen
Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck kommt in der nächsten Woche nach Sachsen. In Dresden will er sich mit der Staatsregierung austauschen. Dabei geht es auch um Tagebauflächen.
Warum der Protest in Ostdeutschland gut etabliert ist
Sachsen
Warum der Protest in Ostdeutschland gut etabliert ist
Auf Deutschlands Straßen wächst der Protest gegen das Krisenmanagement der Regierung - besonders im Osten. Ein Dresdner Politikwissenschaftler sieht dafür eine ganze Reihe von Gründen.
Italien: Meloni verkündet nationalistischere Politik und Kampf gegen Migranten
Politik
Italien: Meloni verkündet nationalistischere Politik und Kampf gegen Migranten
Giorgia Meloni stellt erstmals das Regierungsprogramm der neuen Rechtsallianz vor. Der Fokus liegt auf Italien - in Richtung Brüssel gibt es Ratschläge und Vorwarnungen. Migranten sollen abgehalten werden. Die ultrarechte Politikerin äußert sich auch zum Faschismus.
Bundespräsident Steinmeier überraschend zu Besuch in der Ukraine
Update Politik
Bundespräsident Steinmeier überraschend zu Besuch in der Ukraine
Bundespräsident Steinmeier besucht überraschend die Ukraine - nachdem eine Reise dorthin in der Vorwoche noch aus Sicherheitsgründen abgesagt wurde. Seine Botschaft an die Ukrainer: Wir Deutsche helfen Euch weiter.
Süd- und Nordkorea geben Warnschüsse an umstrittener Seegrenze ab
Politik
Süd- und Nordkorea geben Warnschüsse an umstrittener Seegrenze ab
Süd- und Nordkorea werfen sich gegenseitig das Eindringen von Schiffen in ihre Gebiete vor. Die danach abgegebenen Schüsse verschärfen die Spannungen in der Region.
Nach Rückzug von Johnson: Zieht Sunak in die Downing Street ein?
Update Politik
Nach Rückzug von Johnson: Zieht Sunak in die Downing Street ein?
Die britische Tory-Partei versinkt im Chaos und sucht einen neuen Premier. Boris Johnson brachte sich als möglichen Retter ins Gespräch - und zog sich letztlich doch zurück. Jetzt könnte nun alles ganz schnell gehen.
Kritik an Kretschmer nach Äußerungen über russische Gaslieferungen nach dem Krieg
Sachsen
Kritik an Kretschmer nach Äußerungen über russische Gaslieferungen nach dem Krieg
Sachsens Ministerpräsident setzt sich dafür ein, nach dem Ukraine-Krieg wieder Gas aus Russland zu beziehen - und provoziert damit erneut Kritik auch aus der eigenen Partei.
Mehr als 1.000 Menschen demonstrieren in Plauen gegen Energiepolitik
Sachsen
Mehr als 1.000 Menschen demonstrieren in Plauen gegen Energiepolitik
In Plauen sind erneut mehr als 1.000 Menschen gegen die Energie-Politik auf die Straße gegangen. Plauens OB zeigt Verständnis für die Demonstranten - kritisiert den Veranstalter aber scharf.
Entlastungspakete: Sozial gerecht? Wir sollten es besser können!
SZ + Politik
Entlastungspakete: Sozial gerecht? Wir sollten es besser können!
In der Energie-Krise sollen die „Entlastungspakete“ allen zugutekommen. Doch das „Prinzip Gießkanne“ verstärkt die soziale Ungerechtigkeit. Ohne jede Not.
Die Schuldenbremse lockern? Das sagen Sachsens Regierungsparteien
SZ + Sachsen
Die Schuldenbremse lockern? Das sagen Sachsens Regierungsparteien
Die Lockerung der Schuldenbremse während der Corona-Pandemie war für Sachsen einzigartig. Ist es auch ein Mittel gegen die Energiekrise? Sachsens Regierung ist sich uneinig.
"Politisch töricht": Theo Waigel kritisiert Kretschmer bei "Markus Lanz"
Politik
"Politisch töricht": Theo Waigel kritisiert Kretschmer bei "Markus Lanz"
Theo Waigel, Ex-Bundesfinanzminister, spricht im ZDF-Talk "Markus Lanz" über die Krisenpolitik früher und heute. Dabei gerät unter anderem Sachsens Ministerpräsident in dessen Kritik.
Rentner erhalten 300-Euro-Energiepreispauschale
Update Politik
Rentner erhalten 300-Euro-Energiepreispauschale
Die hohen Energiepreise machen vielen Menschen mit Blick auf den Winter Sorgen. Nun wird auch eine große Bevölkerungsgruppe entlastet, für die bisher nicht eigens Zahlungen vorgesehen waren.
Nach nur sechs Wochen: Britische Premierministerin Liz Truss tritt zurück
Update Politik
Nach nur sechs Wochen: Britische Premierministerin Liz Truss tritt zurück
Gerade einmal sechs Wochen war Boris Johnsons Nachfolgerin Liz Truss im Amt. Nun ist sie als britische Premierministerin zurückgetreten.
Scholz wirft Putin "Taktik der verbrannten Erde" vor
Politik
Scholz wirft Putin "Taktik der verbrannten Erde" vor
Mit deutlichen Worten verurteilt der Kanzler in einer Regierungserklärung im Bundestag Putins Drohnen- und Raketenkrieg. Der Ukraine sichert er unbefristet Unterstützung zu - und der eigenen Bevölkerung Entlastung von den Kriegsfolgen.
Sachsens Wirtschaft appelliert an Politik: Energiekrise ist noch nicht im Griff
Sachsen
Sachsens Wirtschaft appelliert an Politik: Energiekrise ist noch nicht im Griff
Große Verbände schlagen Alarm: Zahlreiche Betriebe in Sachsen stünden mit dem Rücken an der Wand. Der Dresdner Bäckermeister Michael Wippler war bei Wirtschaftsminister Habeck und hat neue Forderungen.
Gute Demo, schlechte Demo: Wo protestieren die Sachsen?
SZ + Sachsen
Gute Demo, schlechte Demo: Wo protestieren die Sachsen?
Ist das schon der „heiße Herbst“? Um sich vom rechtsextremen Rand abzugrenzen, versuchen sächsische Politiker, die Mitte der Gesellschaft auf die Straße zu holen. Ein Praxistest in Grimma.
Österreich: Korruptions-Protokolle belasten Ex-Kanzler Kurz und ÖVP
Politik
Österreich: Korruptions-Protokolle belasten Ex-Kanzler Kurz und ÖVP
Nach dem Rücktritt von Sebastian Kurz im Vorjahr rückten die Vorwürfe gegen ihn in den Hintergrund. Nun schwärzt ihn ein Mitstreiter an. Damit steigt der Druck auf die Konservativen und ihre Regierung.
Putin verhängt Kriegszustand in annektierten ukrainischen Gebieten
Politik
Putin verhängt Kriegszustand in annektierten ukrainischen Gebieten
Wladimir Putin hat das Kriegsrecht in den von Russland annektierten ukrainischen Gebieten verhängt. Die Besatzer erhalten dadurch erweiterte Machtbefugnisse.
So denken die Deutschen über Russlands Krieg in der Ukraine
SZ + Politik
So denken die Deutschen über Russlands Krieg in der Ukraine
Umfragen zeigen, die Menschen in Deutschland und Sachsen befürchten eine Ausweitung der Kämpfe auf andere Länder. Für den Kurs der Bundesregierung gibt es überwiegend Zuspruch.
Applaus und Buhrufe für Kretschmer bei Demo in Grimma
Sachsen
Applaus und Buhrufe für Kretschmer bei Demo in Grimma
Dem Demo-Aufruf eines Dachdeckers schlossen sich in Grimma am Dienstag zahlreiche Politiker an. Schwer hatte es auf der Bühne nur Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer.
Erneut Demonstrationen gegen Inflation und Ukraine-Krieg in Sachsen
Sachsen
Erneut Demonstrationen gegen Inflation und Ukraine-Krieg in Sachsen
In Sachsen haben am Montag erneut Tausende Menschen gegen die Energiepolitik der Bundesregierung demonstriert.
Ulf Kristersson zum neuen Ministerpräsidenten von Schweden gewählt
Politik
Ulf Kristersson zum neuen Ministerpräsidenten von Schweden gewählt
Nach acht Jahren unter sozialdemokratischer Führung rückt Schweden nach rechts. Der Konservative Ulf Kristersson wird eine Minderheitsregierung anführen, die sich von den rechtspopulistischen Schwedendemokraten unterstützen lässt.
Nato beginnt Übung für Schreckensszenario eines Atomkriegs
Politik
Nato beginnt Übung für Schreckensszenario eines Atomkriegs
"Eine routinemäßige, wiederkehrende Ausbildungsmaßnahme" - mit diesen Worten hat die Nato den Start ihrer jährlichen Übung für das Schreckensszenario eines Atomkriegs angekündigt. Schauplatz soll der Luftraum über Belgien, Großbritannien und der Nordsee sein.
Energiekrise: Sachsen halten geplante Preisbremse nicht für ausreichend
SZ + Sachsen
Energiekrise: Sachsen halten geplante Preisbremse nicht für ausreichend
Der geplante Preisdeckel für Gas und die Einmalzahlung im Dezember geht den Sachsen nicht weit genug. Doch auch bundesweit sind die Menschen eher skeptisch, wie eine Umfrage zeigt.
Michael Kretschmer: "Wir müssen diesen Krisen-Tsunami brechen"
SZ + Zittau
Michael Kretschmer: "Wir müssen diesen Krisen-Tsunami brechen"
Michael Kretschmer diskutiert in Waltersdorf mit 30 Unternehmern über die Energie- und Wirtschaftskrise. Was er zu hören bekommt, ist erschreckend.
Podcast: Hält Sachsens Gastronomie noch eine Krise durch?
Sachsen
Podcast: Hält Sachsens Gastronomie noch eine Krise durch?
Trotz Kneipensterbens sieht Sachsens Dehoga-Chef in der aktuellen Lage auch Chancen. Und ein Dresdner Café zeigt, wie die Gastronomie der Zukunft aussehen könnte. "Thema in Sachsen" - jetzt anhören.
Scheidender Botschafter Melnyk: "Deutschland wird uns nie loslassen"
Politik
Scheidender Botschafter Melnyk: "Deutschland wird uns nie loslassen"
Vielen Politikern gilt Andrij Melnyk als Nervensäge. Andere bewundern den ukrainischen Botschafter für seine klare und oft undiplomatische Ansprache. Auch nach seiner Rückkehr nach Kiew wird man von ihm hören.
EU-Staaten billigen Plan zur Ausbildung ukrainischer Soldaten
Politik
EU-Staaten billigen Plan zur Ausbildung ukrainischer Soldaten
Ukrainischen Streitkräften wird bereits seit Monaten westliches Know-how vermittelt. Jetzt wird auch die EU dabei eine Rolle einnehmen - mit signifikanter Unterstützung Deutschlands.
Nordkorea feuert Langstrecken-Marschflugkörper ab
Politik
Nordkorea feuert Langstrecken-Marschflugkörper ab
Inmitten erhöhter Spannungen auf der koreanischen Halbinsel hat Nordkorea seine Serie an Raketentests weiter fortgesetzt. Machthaber Kim Jong Un sprach von einer "deutlichen Warnung an die Feinde".
Große Mehrheit in UN-Vollversammlung verurteilt Russlands Annexionen
Politik
Große Mehrheit in UN-Vollversammlung verurteilt Russlands Annexionen
Eine deutliche Verurteilung der Einverleibung ukrainischer Gebiete durch Russland war erwartet worden. Doch das Ergebnis in der New Yorker UN-Vollversammlung überstieg selbst die kühnsten Prognosen - und zeigt die große Isolation Moskaus.
Heizen nur bis 19 Grad - sind jetzt viele Büro-Mitarbeiter verschnupft?
SZ + Zittau
Heizen nur bis 19 Grad - sind jetzt viele Büro-Mitarbeiter verschnupft?
Öffentliche Einrichtungen wie Rathaus, Landratsamt und Hochschule müssen seit September Energie sparen. Nun gibt es mehr Erkrankte - und erste wärmende Ideen.
Nach Aufforderung zu Dresden-Angriff: Hetze und Drohungen gegen unschuldige Gastronomin
Dresden
Nach Aufforderung zu Dresden-Angriff: Hetze und Drohungen gegen unschuldige Gastronomin
Eine Frau hat in einem Video den russischen Präsidenten Putin aufgefordert, auch Dresden zu beschießen. Das hat nun Folgen für eine Dresdner Restaurantchefin, die damit gar nichts zu tun hat.
Bodo Ramelow: "Es entsteht eine neue Pegida"
Politik
Bodo Ramelow: "Es entsteht eine neue Pegida"
Seit Wochen demonstrieren Menschen gegen die aktuelle Energiepolitik. Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow warnt nun vor den Protesten in Ostdeutschland.
Putin und die Ukraine: Wie viel Pazifismus halten wir aus?
SZ + Feuilleton
Putin und die Ukraine: Wie viel Pazifismus halten wir aus?
Friedensnobelpreisträger von damals und heute stehen für den Glauben an den Pazifismus. Aber was heißt das in einer Welt, in der Raketen fliegen?
Demo-Video: Frau ruft Putin auf, auch Dresden zu beschießen
Update Dresden
Demo-Video: Frau ruft Putin auf, auch Dresden zu beschießen
Am Montagabend fand eine spontane Pro-Ukraine-Demo in Dresden statt. Nun gibt es davon ein Video, das die Polizei beschäftigt. Eine Russin wendet sich darin direkt an Wladimir Putin.
Scholz sieht Vorschlag zu Gaspreisbremse als "sehr gute Grundlage"
Politik
Scholz sieht Vorschlag zu Gaspreisbremse als "sehr gute Grundlage"
Die Expertenkommission zur Gaspreisbremse hat vorgelegt. Nun ist die Bundesregierung am Zug. Der Kanzler nimmt eine erste Bewertung vor, geht aber noch nicht ins Detail.
Energiekrise: Unternehmer aus Löbau-Zittau rufen zu Autokorso auf
SZ + Zittau
Energiekrise: Unternehmer aus Löbau-Zittau rufen zu Autokorso auf
200 Firmen haben bereits zugesagt, weil ihnen eigenen Angaben zufolge das Wasser bis zum Hals steht. Unterstützt wird die Aktion von der Politik - der kommunalen.
Nordkorea simulierte angeblich Atomangriff auf den Süden
Politik
Nordkorea simulierte angeblich Atomangriff auf den Süden
Die Spannungen auf der koreanischen Halbinsel haben in den letzten Wochen deutlich zugenommen. Nun haben nordkoreanische Staatsmedien die Motive hinter der jüngsten Serie an Raketentests erklärt.
Österreichs alter und neuer Bundespräsident will verlässlich sein
Update Politik
Österreichs alter und neuer Bundespräsident will verlässlich sein
In turbulenten Zeiten sieht sich Alexander Van der Bellen als Stabilitätsanker Er will nach seiner Wiederwahl nicht viel an seinem Auftreten ändern. Sein Sieg ist kein Triumph.
Bundeswehr-General Breuer warnt vor Anschlägen auf deutsche Infrastruktur
Politik
Bundeswehr-General Breuer warnt vor Anschlägen auf deutsche Infrastruktur
Carsten Breuer ist der Befehlshaber des territorialen Führungskommandos der Bundeswehr. Er möchte die Bürger auf Anschläge vorbereiten, die zum Beispiel Kraftwerke betreffen.
Teure Energie, drohende Rezession: Trifft die Krise den Osten härter?
Wirtschaft
Teure Energie, drohende Rezession: Trifft die Krise den Osten härter?
Der "Heiße Herbst" von links und rechts zündet vor allem bei vielen Menschen im Osten. Sie sehen sich in der Krise besonders hart getroffen. Ökonomen sagen: Einige Fakten sprechen dagegen.
Wer steckt hinter der Explosion auf der Brücke zur Krim?
SZ + Politik
Wer steckt hinter der Explosion auf der Brücke zur Krim?
Die für Russland strategisch und symbolisch wichtige Krim-Brücke ist von einer schweren Explosion erschüttert worden. Drei Menschen starben, Selenskyj lässt eine Beteiligung offen.
Nach Friedensnobelpreis: Gericht in Moskau entreißt Memorial Gebäude
Politik
Nach Friedensnobelpreis: Gericht in Moskau entreißt Memorial Gebäude
Erst am Freitagmittag hatte die Menschenrechtsorganisation Memorial den Friedensnobelpreis erhalten. Nur wenige Stunden später hat ein Gericht die Beschlagnahmung des Stammsitzes in Moskau angeordnet.
Proteste im Iran: Tod einer 17-Jährigen sorgt für Aufregung
Deutschland & Welt
Proteste im Iran: Tod einer 17-Jährigen sorgt für Aufregung
Nach dem Tod einer 17-Jährigen wirft deren Familie dem Geheimdienst vor, die junge Frau verhaftet und getötet zu haben. Die Teenagerin hatte die Proteste im Iran unterstützt.
Europagipfel in Prag: EU setzt mit Partnern Zeichen gegen Putin
Politik
Europagipfel in Prag: EU setzt mit Partnern Zeichen gegen Putin
Eine neue politische Gemeinschaft soll Russlands Präsident Putin zeigen, dass er in Europa isoliert ist. In Prag kamen dazu jetzt mehr als 40 Staats- und Regierungschefs zusammen. Was in Tschechien besprochen wurde.
US-Geheimdienste vermuten Ukraine hinter Dugina-Mord
Politik
US-Geheimdienste vermuten Ukraine hinter Dugina-Mord
Die russische Kriegsunterstützerin Dugina war bei einem Autobombenanschlag Ende August getötet worden. US-Geheimdienste gehen davon aus, dass Teile der ukrainischen Regierung den Anschlag genehmigt haben sollen.
Sachsen gibt Kommunen wegen Energiekrise mehr finanziellen Spielraum
SZ + Sachsen
Sachsen gibt Kommunen wegen Energiekrise mehr finanziellen Spielraum
Sachsens Innenminister hebelt die strengen Vorschriften des Haushaltsrechtes aus. Die Kommunen dürfen nun viel Geld ausgeben.
Unterwegs auf der Ostsee: Wie Russland seine Talente an Deutschland verliert
SZ + Politik
Unterwegs auf der Ostsee: Wie Russland seine Talente an Deutschland verliert
Eine junge Ärztin aus St. Petersburg hat Angst eingezogen zu werden. Sie packt ihr Auto, fährt nach Helsinki, dann auf das Schiff nach Lübeck. Tausende Russen wählen diese Route.
Energie, Transport, Wasser, Lebensmittel: Wo die Infrastruktur unter Druck steht
SZ + Wirtschaft
Energie, Transport, Wasser, Lebensmittel: Wo die Infrastruktur unter Druck steht
Die Folgen des russischen Angriffskrieges gegen die Ukraine sind eine Belastung an mehreren Fronten für Deutschland. Wo kann es heikel werden?
Wie gefährlich ist der Zwist in Putins innerem Machtzirkel für den Kremlchef?
SZ + Politik
Wie gefährlich ist der Zwist in Putins innerem Machtzirkel für den Kremlchef?
Kadyrow, der „Wagner“-Chef, und russische Militärblogger wettern gegen das Verteidigungsministerium. Experten sehen eine Gefahr für Putins Machtapparat.
USA und Südkorea reagieren auf Raketentest von Nordkorea
Update Politik
USA und Südkorea reagieren auf Raketentest von Nordkorea
Nach Nordkoreas erstem Raketentest über Japan seit fünf Jahren haben nun Südkorea und USA mit dem Abschuss von vier Boden-Boden-Raketen geantwortet. Experten rechnen mit einer weiteren Eskalation.
Kretschmer: "Ein Krieg ist immer die schlechteste Lösung"
SZ + Sachsen
Kretschmer: "Ein Krieg ist immer die schlechteste Lösung"
Verhandlungen zwischen Russland und der Ukraine sind aktuell unwahrscheinlicher denn je. Sachsens Ministerpräsident hofft mit Blick auf die Folgen des Krieges dennoch weiter auf schnelle Diplomatie.
Plant Putin jetzt einen Atomwaffen-Test?
SZ + Politik
Plant Putin jetzt einen Atomwaffen-Test?
Die Zeichen verdichten sich, dass Russland einen Test seiner Atomwaffen plant. Ihr Einsatz wäre ein Bruch mit der eigenen Militärdoktrin. Was dafür spricht – und was dagegen.
CDU knapp vor AfD: Wo Sachsen die Kompetenz in der Energiepolitik sehen
SZ + Sachsen
CDU knapp vor AfD: Wo Sachsen die Kompetenz in der Energiepolitik sehen
Die Deutschen sind sowohl mit der Ampel als auch mit ihren Landesregierungen in der Energiekrise mehrheitlich unzufrieden. In Sachsen profitiert davon die AfD.
Energiekrise: "Doppelwumms" bleibt zunächst "Wundertüte"
SZ + Update Politik
Energiekrise: "Doppelwumms" bleibt zunächst "Wundertüte"
Mit Entlastungspaketen und einem 200-Milliarden-Euro-Programm will die Regierung die größten Härten der aktuellen Krise abfedern. Auch nach erneuten Bund-Länder-Beratungen bleiben Details aber offen.
Tschechen spenden Panzer an die Ukraine
Politik
Tschechen spenden Panzer an die Ukraine
Mehr als 11.000 Menschen in Tschechien haben sich an einer Spendenaktion beteiligt und einen Panzer für die Ukraine gekauft. Nun gibt es ein neues Spendenziel.
USA: Fast 30 Millionen Frauen von Abtreibungsverbot betroffen
Politik
USA: Fast 30 Millionen Frauen von Abtreibungsverbot betroffen
Seit einem Gerichtsurteil haben mehr als ein Dutzend US-Staaten Abtreibungsverbote erlassen. Nun will Joe Biden betroffenen Frauen helfen.
Lauterbach rudert nach "Krieg"-Aussage zurück
Politik
Lauterbach rudert nach "Krieg"-Aussage zurück
Der Gesundheitsminister hatte am Wochenende für Irritationen und Kritik gesorgt. Nun relativiert er seine Aussage.
Lauterbach: "Wir sind im Krieg mit Putin"
Politik
Lauterbach: "Wir sind im Krieg mit Putin"
So deutlich hat das noch kein deutscher Minister gesagt: Karl Lauterbach sieht Deutschland im Krieg mit Wladimir Putin.
Trumps gefährlicher Flirt mit QAnon
Politik
Trumps gefährlicher Flirt mit QAnon
Der Ex-US-Präsident gilt für Anhänger von Verschwörungstheorien als eine Art Heilsbringer. Es scheint, dass Trump mit ihnen nun immer offensiver den Schulterschluss sucht.
Inflation in Sachsen springt auf 9,2 Prozent
SZ + Update Wirtschaft
Inflation in Sachsen springt auf 9,2 Prozent
Der Tankrabatt ist vorbei, Lebensmittel sind erneut teurer geworden. Sachsens Statistiker finden jetzt auch Teuerung bei Produkten, die es bisher weniger traf.
Energiesicherheit in Gefahr: "Wir brauchen militärischen Schutz unserer Infrastruktur"
SZ + Wirtschaft
Energiesicherheit in Gefahr: "Wir brauchen militärischen Schutz unserer Infrastruktur"
Die mutmaßlichen Sabotageakte gegen die Nord-Stream-Gaspipelines alarmieren die Politik. Experten sehen Nachholbedarf bei der Energiesicherheit.
Länder fordern Energiepreisdeckel - und Bewegung vom Bund
Politik
Länder fordern Energiepreisdeckel - und Bewegung vom Bund
Gegen explodierende Kosten für Verbraucher soll nach dem Willen der Bundesländer eine Energiepreisbremse helfen. Doch wer bezahlt? Während einige allein auf den Bund zeigen, sieht der Bund der Steuerzahler noch woanders Potenzial.
Internationale Politik News: Infos und aktuelle Nachrichten
Politik im Ausland - Lesen Sie hier die aktuellsten Nachrichten zu internationalen Politik-Themen, Krisen und Konflikten auf der Welt l Jetzt informieren!