merken
Politik

Nordkorea feuert weitere Rakete ab

Nordkorea setzt seine Raketentests fort. Nach südkoreanischen Angaben feuerte das Land eine ballistische Rakete in Richtung des Japanischen Meers.

Nordkorea hat nach Angaben Südkoreas wieder eine Rakete getestet.
Nordkorea hat nach Angaben Südkoreas wieder eine Rakete getestet. © Ahn Young-Joon/AP/dpa (Archiv)

Das nordkoreanische Militär hat nach Informationen Südkoreas am Dienstagmorgen erneut eine ballistische Rakete getestet. Das Projektil unbekannter Bauart sei in Richtung Japanisches Meer abgefeuert worden, berichtete die Agentur Yonhap.

Nordkorea hat in den vergangenen Monaten wiederholt Raketen getestet. Zuletzt war Anfang Oktober eine neue Flugabwehrrakete erprobt worden.

Klinik Bavaria Kreischa
Perspektiven Schaffen - Teamgeist (Er-) leben
Perspektiven Schaffen - Teamgeist (Er-) leben

Wir sind die KLINIK BAVARIA Kreischa - eine der führenden medizinischen Rehabilitationseinrichtungen in Ostdeutschland.

Nordkorea, das wegen seines Atomwaffenprogramms internationalen Sanktionen unterworfen ist, hat im vergangenen Monat durch eine Reihe von Raketentests für Unruhe gesorgt.

Weiterführende Artikel

Nordkorea feuerte neue Hyperschallrakete ab

Nordkorea feuerte neue Hyperschallrakete ab

Nordkorea hat eigenen Angaben nach erfolgreich eine neue Hyperschallrakete getestet. Das Geschoss soll schneller als 6.000 Kilometer pro Stunde fliegen.

Lebensmittel in Nordkorea werden knapp

Lebensmittel in Nordkorea werden knapp

Sanktionen, Naturkatastrophen und die Corona-Pandemie: Das alles zusammen hat offensichtlich Folgen für die Ernährungssituation in Nordkorea.

Unter anderem hatte das Land nach eigenen Angaben eine sogenannte Hyperschallrakete getestet. Wegen ihrer großen Geschwindigkeit können Waffen dieser Art nur schwer abgefangen werden. Nordkorea hatte zudem davor zwei Kurzstreckenraketen abgefeuert. (dpa)

Mehr zum Thema Politik