SZ + Politik
Merken

Der Meuthen-Rückzug ist konsequent

Der scheidende AfD-Chef Jörg Meuthen wollte die Partei regierungsfähig machen. Doch eine Koalition erscheint ausgeschlossen. Ein Kommentar.

Von Thilo Alexe
 2 Min.
Teilen
Folgen
Jörg Meuthen kandidiert nicht mehr für den AfD-Parteivorsitz.
Jörg Meuthen kandidiert nicht mehr für den AfD-Parteivorsitz. © dpa

Als Jörg Meuthen vor zwei Jahren recht souverän als AfD-Chef bestätigt wurde, schwor er seine Partei auf einen klaren Kurs ein. „Wir müssen regierungswillig und regierungsfähig werden“, sagte der Europaabgeordnete den Delegierten auf dem Braunschweiger Parteitag.

Ihre Angebote werden geladen...