merken
Sachsen

Fraktionschefin der Grünen bleibt im Amt

Franziska Schubert steht auch künftig an der Spitze ihrer Fraktion. Eigentlich sollte am Dienstag über eine Doppelspitze abgestimmt werden.

Die sächsische Grünen-Politikerin Franziska Schubert leitet für weitere zwei Jahre die Fraktion ihrer Partei im Landtag von Sachsen.
Die sächsische Grünen-Politikerin Franziska Schubert leitet für weitere zwei Jahre die Fraktion ihrer Partei im Landtag von Sachsen. © dpa/Ronald Bonß

Dresden. Die bisherige Fraktionsvorsitzende der Grünen im Landtag, Franziska Schubert, steht auch künftig an der Spitze ihrer Fraktion. Die 38-jährige Görlitzerin erhielt am Dienstag bei der geheimen Abstimmung über einen neuen Fraktionsvorstand alle Stimmen der elf anwesenden Grünen-Abgeordneten. Auch die bisherige Fraktions-Vize Christin Melcher sowie der Parlamentarische Fraktionsgeschäftsführer Valentin Lippmann wurden einstimmig in ihren Ämtern bestätigt.

Ursprünglich war bei diesen Wahlen geplant, dass die Grünen-Fraktion erstmals über eine Doppelspitze mit zwei Fraktionsvorsitzenden abstimmt. Da eine zuvor notwendige Änderung des Abgeordnetengesetzes bisher jedoch nicht erfolgt ist, soll die Einführung einer Doppelspitze nun zu einem späteren Zeitpunkt geprüft werden, hieß es aus der Fraktion. (SZ/gs)

Anzeige
Raus in die Natur!
Raus in die Natur!

Sie sind noch auf der Suche nach einem neuen Ausflugsziel in der Region? Wie wäre es denn mit Großenhain?

Mehr zum Thema Sachsen