SZ + Politik
Merken

Grünen-Chef: „Ich habe meine eigene Vergänglichkeit vorgeführt bekommen“

Über Monate lebte Omid Nouripour mit den Folgen seiner Covid-Infektion. Hier spricht er erstmals offen über Erschöpfung und Angst sowie die Gnadenlosigkeit des Politikbetriebs.

 10 Min.
Teilen
Folgen
2021 gewann Nouripour in Frankfurt das Direktmandat und wurde wenige Monate später gemeinsam mit Ricarda Lang zum Parteivorsitzenden gewählt.
2021 gewann Nouripour in Frankfurt das Direktmandat und wurde wenige Monate später gemeinsam mit Ricarda Lang zum Parteivorsitzenden gewählt. © dpa/Britta Pedersen

Von Felix Hackenbruch und Stephan Haselberger

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!