SZ + Update Dresden
Merken

"Er hat geblutet" - Attacke auf Wahlkampfstand der Grünen in Weixdorf

Auf einer Wahlveranstaltung in Dresden-Weixdorf werden eine Grüne-Stadträtin und ihr Helfer angegriffen. Die Polizei ermittelt.

Von Julia Vollmer & Dirk Hein
 5 Min.
Teilen
Folgen
Ei und Faustschlag ins Gesicht: die jetzt angegriffene Stadträtin Ulrike Caspary (Bündnis90 / die Grünen) auf einer Veranstaltung im März.
Ei und Faustschlag ins Gesicht: die jetzt angegriffene Stadträtin Ulrike Caspary (Bündnis90 / die Grünen) auf einer Veranstaltung im März. © René Meinig

Dresden. An einem Wahlstand zur Oberbürgermeisterwahl in Dresden ist es am Montagnachmittag zu einem Übergriff gekommen. Ein unbekannter Mann habe die Betreiberin des Standes gegen 17.10 Uhr in Weixdorf attackiert, so ein Polizeisprecher am Abend.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Dresden