Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Döbeln
Merken

Leisnig: Geschäftsmann will Bürgermeister werden

Auf ein Neues: Karsten Müller hat sich entschieden, noch ein zweites Mal zur Wahl anzutreten. Eigentlich wollte er das nicht.

 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Karsten Müller stellt sich als Einzelkandidat zur Wahl als Bürgermeister. Der 52-Jährige ist gelernter Handwerker, aktuell als Bauleiter gefragt und betreibt ein Geschäft für Berufsbekleidung.
Karsten Müller stellt sich als Einzelkandidat zur Wahl als Bürgermeister. Der 52-Jährige ist gelernter Handwerker, aktuell als Bauleiter gefragt und betreibt ein Geschäft für Berufsbekleidung. © DA-Archiv

Leisnig. Auf dem Stimmzettel zur Bürgermeisterwahl am 12. Juni könnten mehr als die beiden Kandidaten von CDU sowie Wählergemeinschaft/SPD/Bündnisgrünen/Die Linke stehen. Karsten Müller hat sich gemeldet und gesagt: "Ja, ich möchte noch einmal versuchen, Bürgermeister in Leisnig zu werden."

Ihre Angebote werden geladen...