Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Dippoldiswalde
Merken

Ortschaftsratswahlen in Dipps: Was passiert mit der Wahl in Reichstädt?

In allen 16 Ortschaften wurde gewählt. Fast alles lief reibungslos. Allerdings gingen in einem Lokal die Stimmzettel aus. Das könnte Folgen haben.

Von Maik Brückner
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
In Dipps wurden nicht nur ein neuer Stadtrat, sondern auch neue Ortschaftsräte gewählt. Bei einer Wahl gab es Probleme, wie die Oberbürgermeisterin berichtete.
In Dipps wurden nicht nur ein neuer Stadtrat, sondern auch neue Ortschaftsräte gewählt. Bei einer Wahl gab es Probleme, wie die Oberbürgermeisterin berichtete. © Egbert Kamprath

Die Große Kreisstadt Dippoldiswalde ist auch reich an Ortschaftsräten. Insgesamt 16 gibt es hier, alle wurden am 9. Juni neu gewählt. Ob die Ortschaftsratswahl in Reichstädt gültig ist, bleibt abzuwarten. Denn hier gab es am Wahltag Komplikationen, wie die Dippser Oberbürgermeisterin Kerstin Körner (CDU) am Mittwoch im Stadtrat erklärte. Es habe "eine kleine Panne" gegeben.

Ihre Angebote werden geladen...