Meißen
Merken

Historische Weinbergmauer zerstört

Die Täter errichteten außerdem ein Feuerstelle. Jetzt sucht die Polizei nach Zeugen. 

 1 Min.
Teilen
Folgen
© Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Radebeul. Unbekannte haben in den vergangenen Tagen am Zechsteinausblick eine historische Weinbergmauer und das Durchgangstor am Zechberg beschädigt. Zudem errichteten die Täter eine Feuerstelle auf dem Gelände des Naturflächendenkmals und hinterließen eine Menge Unrat. Der Sachschaden wird auf rund 2.000 Euro geschätzt.

Die Polizei ermittelt wegen der Sachbeschädigungen und fragt: Wer kann Angaben zu den Beschädigungen und Hinterlassenschaften machen? Wer kennt Personen, die sich dort niedergelassen hatten? Hinweise nehmen die Polizeidirektion Dresden unter (0351) 483 22 33 oder das Polizeirevier Meißen entgegen. 

Aus dem Polizeibericht

Riesa. Beamte des Polizeireviers Riesa haben eine Unfallflucht geklärt.

Am vergangenen Mittwoch ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Mautitz und Riesa. An dem Tag war die Fahrerin (68) eines Opel Corsa in Richtung Riesa unterwegs. Dabei kam der Frau ein anderes Fahrzeug entgegen und streifte den Außenspiegel ihres Wagens. Der Unfallbeteiligte fuhr ohne anzuhalten davon.

Polizeibeamte stellten die zurückgebliebenen Spiegelteile sicher und konnten diese einem Mazda 2 zuordnen. Im Zuge weiterer Ermittlungen fanden sie auch den dazugehörigen Mazda in einem Autohaus. Der Besitzer (74) hatte den Wagen dort zur Reparatur abgegeben. Mit den Vorwürfen konfrontiert, räumte der 74-Jährige die Unfallbeteiligung ein. Der Mann wird sich nun wegen des unerlaubten Entfernens vom Unfallort verantworten müssen.

Aus dem Polizeibericht

Riesa. Unbekannte sind am Dienstagmorgen in eine Schlosserei an der Gröbaer Straße eingebrochen und haben aus den Räumen zwei Schweißgeräte sowie verschiedene Werkzeuge gestohlen. Der Wert des Diebesgutes summiert sich auf rund 10.000 Euro.

Aus dem Polizeibericht

Zeithain. Unbekannte sind zwischen Montag und Dienstag in eine Garage an der Abendrothstraße eingebrochen und haben aus dieser ein Motorrad ES 150 gestohlen. Der Wert der 55 Jahre alten Maschine wurde mit rund 1.800 Euro angegeben. (ml)

Aus dem Polizeibericht

Zeithain. Unbekannte haben das Fenster zu einer Kegelbahn auf der Bahnhofstraße aufgehebelt und durchsuchten das Innere. Darüber wurde die Polizei am Dienstagmorgen informiert. Ob etwas gestohlen wurde, ist noch nicht bekannt. Der Sachschaden wurde mit rund 700 Euro angegeben. (lr)

Aus dem Polizeibericht

Stauchitz. In der Nacht zum Dienstag brachen Unbekannte in einen Kleintransporter VW T5 auf der Straße Zum Jahnatal ein. Die Täter zerschlugen eine Scheibe des Fahrzeuges und stahlen aus diesem ein Solarpaneel. Der Gesamtschaden beträgt etwa 350 Euro.

1 / 5