merken

Meißen

650 Liter Diesel geklaut

Der Lkw hatte in der Nähe der Autobahn geparkt. Auch in Riesa, Radebeul und Gröditz waren Einbrecher unterwegs. 

©  dpa / Symbolbild

Nossen. Unbekannte haben zwischen Mittwochnachmittag und Donnerstagmorgen aus dem Tank eines Lkw rund 650 Liter Dieselkraftstoff abgezapft. Das Fahrzeug stand auf einem Parkplatz an der Autobahn. Zu dem entstandenen Schaden liegen noch keine Angaben vor. 

Weitere Meldungen aus dem Polizeibericht

Riesa. Einbrecher haben in der Nacht zum Donnerstag zwei Mountainbikes im Wert von etwa 1.800 Euro aus einem Mehrfamilienhaus am Lutherplatz gestohlen. Sie hatten die Eingangstür aufgehebelt. 

Weitere Meldungen aus dem Polizeibericht

Radebeul. Unbekannte sind in der Nacht zu Donnerstag in eine Gaststätte an der Fabrikstraße eingedrungen und haben anschließend einen Kleintransporter entwendet. Die Täter haben die Balkontür eines Restaurants an der Fabrikstraße aufgehebelt. Aus dem unverschlossenen Büro stahlen sie einen Schlüssel für einen am Hintereingang abgestellten Kleintransporter. Im Anschluss wurde der weiße Peugeot Expert im Wert von etwa 20.000 Euro gestohlen. Der Sachschaden wurde mit circa 100 Euro beziffert. 

Weitere Meldungen aus dem Polizeibericht

Riesa. Am Donnerstagvormittag haben Unbekannte an der Paul-Greifzu-Straße ein Kleinkraftrad Simson S51 entwendet. Die sehr auffällige weiße Simson mit roten Felgen und Weißwandreifen war auf dem Parkplatz des Berufsschulzentrums abgestellt. Der Stehlschaden beläuft sich auf etwa 1.500 Euro. 

Weitere Meldungen aus dem Polizeibericht

Gröditz. Unbekannte sind am Donnerstagmorgen in ein Friseurgeschäft an der Mozartallee eingedrungen und haben einen Tresor entwendet. Die Täter haben die Hintertür des Geschäfts aufgebrochen. Sie durchsuchten anschließend die Räume des Ladens und der angrenzenden leeren Gewerbeeinheiten. Aus dem Büro des Salons wurde ein Tresor mit circa 60 Euro Wechselgeld entwendet. Der verursachte Schaden beträgt etwa 4.000 Euro. 

1 / 4
Anzeige
Jetzt mitmachen: #ddvlokalhilft-Umfrage
Jetzt mitmachen: #ddvlokalhilft-Umfrage

Händler ganz aus der Nähe trotzen mit spannenden Ideen der Krise. Überraschungen und Überraschendes! Unser Newsblog: