merken
Meißen

Werkzeug aus Fähre gestohlen

Das Schiff stand am Anleger am Coswiger Fährweg. Die Täter brachen ins Führerhaus ein.

Symbolfoto.
Symbolfoto. © Archiv/Jan Huebner

Coswig. Unbekannte haben in der Nacht zum Dienstag einen Werkzeugtasche aus einer Fähre am Anleger am Fährweg gestohlen. Die Täter brachen das Fährführerhaus auf dem Boot auf und stahlen die Tasche mit Werkzeugen im Gesamtwert von rund 100 Euro. Der Sachschaden wurde auf rund 200 Euro beziffert. 

Unfall mit Fahrerflucht

Riesa. Ein unbekannter Autofahrer hat am Dienstagvormittag auf einem Parkplatz an der Bayern-und-Sachsen-Straße einen Fiat Punto beschädigt. Der Unbekannte war offenbar beim Ein- oder Ausparken mit einem Wagen gegen den Fiat gestoßen. Anschließend fuhr er weiter ohne Angaben zu seiner Person zu hinterlassen. Am Fiat entstand ein Sachschaden von rund 500 Euro.

Anzeige
Im Handumdrehen zum Traum-Pool
Im Handumdrehen zum Traum-Pool

Wer im Sommer das kühle Nass im eigenen Garten genießen will, kann jetzt schon anfangen zu planen. Und wer zu LandMAXX geht, spart bares Geld für Top-Produkte.

Autofahrer unter Alkohol

Zeithain. Beamte des Polizeireviers Riesa haben am Dienstagabend einen Autofahrer gestoppt, der offenbar unter dem Einfluss von Alkohol stand. Die Polizisten kontrollierten auf der S 88 einen VW Polo. Ein Alkoholtest beim 31-jährigen Fahrer ergab einen Wert von rund einem Promille. Er muss sich nun wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss verantworten. 

Mehr aktuelle Nachrichten aus Meißen lesen Sie hier.

Mehr aktuelle Nachrichten aus Radebeul lesen Sie hier.

Mehr aktuelle Nachrichten aus Riesa lesen Sie hier.

Mehr aktuelle Nachrichten aus Großenhain lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Meißen