merken
Meißen

Radfahrer schwer verletzt

Der Mann stürzte beim Versuch, auf die Fahrbahn zu wechseln und musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden.

© Archiv/Rene Meinig

Riesa. Am Sonntagnachmittag ist ein Fahrradfahrer auf der Leipziger Straße verunglückt. Der 50-Jährige war auf dem Radweg in landwärtiger Richtung unterwegs. Als er auf die Fahrbahn wechseln wollte, verlor er die Kontrolle über sein Rad und stürzte. Der Mann erlitt schwere Verletzungen und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. 

Mülltonnen angezündet

Coswig. Unbekannte haben in der Nacht zum Montag Mülltonnen an der Lößnitzstraße und an der Straße Am Mittelfeld angezündet. Während Am Mittelfeld zwei Tonnen beschädigt wurden, griff das Feuer an der Lößnitzstraße auf den kompletten Unterstand und einen Baum über.

Im Zuge der Fahndungsmaßnahmen stellten Polizeibeamte zwei Deutsche (17, 18) sowie einen 19-Jährigen (deutsch/russische Staatsangehörigkeit) in der Nähe des Tatortes fest. Ob sie als Verursacher für die Feuer in Frage kommen, ist Gegenstand der Ermittlungen.

Anzeige
Konzerte unterm Sternenhimmel
Konzerte unterm Sternenhimmel

Das fünfte Palais Sommer Wochenende bietet ein vielfältiges Programm mit Gitarrenklängen, Chansons und einem Klavierspiel.

Einbruch in Vereinsgebäude

Riesa. Am vergangenen Wochenende sind Unbekannte in ein Vereinsgebäude an der Leutewitzer Straße eingebrochen. Die Täter hebelten eine Zugangstür auf, durchsuchten die Räume und stahlen mehrere Schlüssel. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 1.000 Euro. 

Mehr aktuelle Nachrichten aus Meißen lesen Sie hier.

Mehr aktuelle Nachrichten aus Radebeul lesen Sie hier.

Mehr aktuelle Nachrichten aus Riesa lesen Sie hier.

Mehr aktuelle Nachrichten aus Großenhain lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Meißen