merken
Meißen

Polizei ermittel zu Hakenkreuz-Schmiererei

Die Täter haben in Burkhardswalde ein Wartehäuschen besprüht. In Riesa stehlen Diebe Geld und Dokumente aus einem Pkw. Das und mehr im Polizeibericht.

© Archiv/Rene Meinig

Klipphausen.  Unbekannte haben am vergangenen Wochenende mit blauer Farbe drei Hakenkreuze sowie rechte Symbole auf die Wände eines Wartehäuschens an der Tanneberger Straße in Burkhardswalde gesprüht. Ein weiteres Hakenkreuz sprühten die Täter auf die Fahrbahn. 

Zum entstandenen Sachschaden liegen keine Angaben vor. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen. (SZ)

Autohaus Dresden
Eines der besten Autohäuser in Deutschland
Eines der besten Autohäuser in Deutschland

Dresden braucht starke und innovative Unternehmen, wie das Autohaus Dresden. Der Opelhändler ist seit über 25 Jahren tief mit der Region verwurzelt.

Portmonee aus Auto gestohlen

Riesa. Am Sonntagnachmittag schlugen Unbekannte an einem Audi auf der  "Hohe Straße" in Riesa eine Seitenscheibe ein und stahlen aus der Mittelkonsole ein Portmonee mit Dokumenten, Geldkarten und etwa 100 Euro Bargeld. Der entstandene Sachschaden  am Audi wird laut Polizeiangaben mit  etwa 500 Euro beziffert. (SZ)

Motorradfahrer gestürzt

Riesa. Ein 69-Jähriger fuhr am Sonntagnachmittag mit seiner MZ ETZ 250 die B 169. In der Auffahrt zur Rostocker Straße kam er aus bislang unbekannter Ursache zu Fall. Bei dem Sturz verletzte er sich und kam zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus. (SZ)

Feld brennt nahe Freitelsdorf

Ebersbach. Ein Feld geriet am vergangenen Freitag nahe Freitelsdorf in Brand. Das Feuer griff in der Folge auf ein angrenzendes Waldstück über. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 15.000 Euro. Die Polizei ermittelt zur Brandursache. (SZ)

Mehr lokale Nachrichten aus Meißen lesen Sie hier.

Mehr lokale Nachrichten aus Radebeul lesen Sie hier.

Mehr lokale Nachrichten aus Riesa lesen Sie hier.

Mehr lokale Nachrichten aus Großenhain lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Meißen