merken

Görlitz

Polizei ertappt Temposünder vorm Klinikum

Drei Stunden lang haben Polizisten an der Girbigsdorfer Straße in Görlitz kontrolliert. Dabei erwischten sie mehrere Autofahrer, die sich nicht an die 30er-Zone hielten.

Symbolbild
Symbolbild © Symbolfoto: Pixabay/fsHH

Insgesamt sechs Autofahrer hat die Polizei am Mittwochvormittag dabei erwischt, wie sie in der 30er-Zone vor dem Klinikum an der Girbigsdorfer Straße in Görlitz zu schnell unterwegs waren. "Alle Fahrer haben das Tempolimit nur geringfügig überschritten und kommen mit einem Verwarngeld davon", teilt Anja Leuschner, Sprecherin der Polizeidirektion Görlitz, mit. Innerhalb der dreistündigen Kontrolle fuhren laut Leuschner insgesamt 920 Fahrzeuge durch die Mess-Stelle. (SZ)

Leben und Genuss

Für Genießer genau das Richtige! Leckere Ideen, Lebensart, Tradition und Trends gibt es in der Themenwelt Augusto.

Mehr Nachrichten aus Görlitz lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Niesky lesen Sie hier.