merken

Niesky

Polizei fragt: Wer hat das Verkehrszeichen umgefahren?

An der Nieskyer Straße in Rothenburg ist Ende April ein Unfall passiert. Nun suchen die Beamten Zeugen.

Symbolbild
Symbolbild © Karl-Josef Hildenbrand/dpa (Symbolfoto)

Ein bislang unbekannter Autofahrer hat am Dienstag vewrgangener Woche Verkehrsteilnehmer hat am Dienstag, den 28. April 2020, ein Verkehrszeichen in Uhsmannsdorf umgefahren und danach das Weite gesucht. Das teilt Anja Leuschner, Pressesprecherin der Polizeidirektion Görlitz, mit.

Der Fahrer war auf der Nieskyer Straße von der Trebuser Straße in Richtung Bahnübergang unterwegs. Aus ungeklärter Ursache überfuhr er  laut Leuschner das blaue „Rechts vorbei“-Schild, welches auf der dortigen Verkehrsinsel stand. "Ohne sich darum zu kümmern, verließ der Verursacher anschließend den Unfallort", so die Sprecherin. (SZ)

Wohnen Sie noch oder bauen Sie schon?
Wohnen Sie noch oder bauen Sie schon?

Hier finden Sie alles, was Sie fürs Sanieren, Renovieren oder Bauen Ihrer eigenen vier Wände brauchen.

Zeugen, welche zum Unfall sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich im Polizeistandort Niesky unter der Rufnummer 03588 265 - 0 oder in jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Mehr Nachrichten aus Görlitz lesen Sie hier:

Mehr Nachrichten aus Niesky lesen Sie hier:

Mehr zum Thema Niesky