merken
Döbeln

Polizei: Golf in Zschaitz-Ottewig gestohlen

Das blaue Auto parkte in der Ortschaft Lüttewitz. Die Polizei ermittelt wegen Diebstahls.

Symbolbild
Symbolbild © Symbolbild/Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Weiterführende Artikel

Unfall auf der A4 sorgt für weitere Kollision

Unfall auf der A4 sorgt für weitere Kollision

Ein BMW kracht gegen die Leitplanke und kommt auf der Mittelspur zum Stehen. Das wird der Ausgangspunkt für einen weiteres Crash.

A4: Opel wird bei Unfall komplett zerstört

A4: Opel wird bei Unfall komplett zerstört

Der Schaden bei dem Vorfall ist groß, aber es gibt auch eine gute Nachricht.

Zschaitzer Funkturm weiter auf der Kippe

Zschaitzer Funkturm weiter auf der Kippe

Die Entscheidung liegt beim Landratsamt. Auch dort sind Widersprüche der Bürger angekommen. Der Bürgermeister versucht eine friedliche Lösung zu finden.

Zschaitz-Ottewig. Unbekannte haben in der vergangenen Woche in der Zschaitzer Ortslage Lüttewitz einen geparkten Volkswagen Golf gestohlen. Wie die Polizei mitteilt, sei das blaue Auto im Jahr 1991 erstmals zugelassen worden. Der Stehlschaden wurde mit etwa 1.500 Euro angegeben.

Die Polizei ermittelt nun wegen Diebstahls. Hinweise der Bevölkerung können an jede Polizeidienststelle weitergegeben werden.

Bauen und Wohnen
Wohnen Sie noch oder bauen Sie schon?
Wohnen Sie noch oder bauen Sie schon?

Hier finden Sie alles, was Sie fürs Sanieren, Renovieren oder Bauen Ihrer eigenen vier Wände brauchen.

Mehr lokale Nachrichten aus Döbeln und Mittelsachsen lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Döbeln