merken
Meißen

Polizei sucht vermisste Frau

Die 76-Jährige wurde zuletzt am Dienstag gesehen. Die Polizei hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung.

© Polizei

Die Polizei sucht aktuell nach der vermissten Ute J. aus Coswig.

Die 76-Jährige wurde zuletzt am Dienstagmorgen vor einer Arztpraxis an der Hauptstraße in Coswig gesehen. Seitdem ist sie verschwunden. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sie sich in hilfloser Lage befindet.

Polizeibeamte prüften zwischenzeitlich das Umfeld sowie alle bekannten Aufenthaltsorte. Auch ein Hund kam zum Einsatz. Sie konnten die Frau bislang aber nicht finden.

Ute J. ist 164 cm groß und von kräftiger Gestalt. Sie hat weiße, mittellange Haare und ist Brillenträgerin. Bekleidet war sie mit einer beigen Stoffhose und einem rotem Pullover. Als sie zuletzt gesehen wurde, hatte sie einen bunten Beutel dabei.

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Aufenthaltsort der Vermissten machen können. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 4832233 entgegen. (SZ)

Bauen und Wohnen
Wohnen Sie noch oder bauen Sie schon?
Wohnen Sie noch oder bauen Sie schon?

Hier finden Sie alles, was Sie fürs Sanieren, Renovieren oder Bauen Ihrer eigenen vier Wände brauchen.

Mehr zum Thema Meißen