merken

Görlitz

Polizei verhaftet 19-Jährige in Görlitz

Die Beamten trafen die Heranwachsende in ihrer Wohnung an. Nun sitzt sie im Gefängnis.

Symbolbild
Symbolbild © Symbolbild: dpa/Stefan Puchner

Polizisten haben am Donnerstagabend eine per Haftbefehl gesuchte 19-jährige Deutsche verhaftet. Die Beamten trafen die Heranwachsende in ihrer Wohnung an der Brautwiesenstraße in Görlitz an. Da sie die geforderte Geldstrafe von 650 Euro laut Polizei nicht zahlen konnte, kam sie zur Verbüßung ihrer Strafe ins Gefängnis. 

Gesund und Fit

Immer gerne informiert? Nützliche Informationen und Wissenswertes rund um das Thema Gesundheit haben wir in unserer Themenwelt zusammengefasst.

Warum das Gericht die Geldstrafe zuvor angeordnet hatte, konnte Philipp Marko, Pressesprecher der Polizeidirektion Görlitz, der SZ auf Nachfrage nicht verraten. (SZ)

Mehr lokale Artikel:

www.sächschische.de/goerlitz